Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lanavia

Topmodel

Beiträge: 5 425

Danksagungen: 937 / 866

  • Nachricht senden

233

Montag, 6. August 2012, 11:06

Ja... :cry:
Weiter mit den Kanuten. Da haben wir gute Chancen, denke ich. :anbet:

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 024

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 570 / 1041

  • Nachricht senden

234

Montag, 6. August 2012, 11:28

Auf Kunstturnen freue ich mich sehr. Das mochte ich schon immer.
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

Tralala2504

Finalistin

  • »Tralala2504« ist weiblich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 24. März 2012

Alltime-Fav: Jennifer Wanderer, Fiona Erdmann, Milla von Krokow, Maria Beckmann, Neele Hehemann, Aleksandra Nagel

Danksagungen: 5 / 8

  • Nachricht senden

235

Montag, 6. August 2012, 16:50

Im Reiten läufts auch nicht so gut, sagt der Liveticker. Aber irgendwie verwirren mich die Angaben dort. Da steht, dass Deutschland als Manschaft ausgeschieden ist, weil sie zu viele Strafpunkte hatten. Die Strafpunkte werden aber heute gelöscht. Warum macht man das an zwei Tagen? Müssen die zwei verschiedenen Parcours bewältigen? Wenn heute eh wieder alle reiten, warum sind dann die Deutschen als Manschaft nicht mehr dabei? Oder wurde da auch "aussortiert" nach gestern? Also dass eben alle Reiter der acht besten Manschaften antreten und dann doch die 20 besten (oder so, ich weiß die genaue Anzahl nicht) in der Einzelwertung oder wie? Weil so wie ich das mitbekommen habe, reiten die deutschen Teilnehmer heute auch nochmal... :grr:


Edit: Baaah, die Interpunktion im Liveticker von web.de macht mich sooo kirre. Kann man ja gar nicht richtig lesen, so sehr strotzt das von Fehlern :thumbsdown2: .

vanessafan

Rianne van Rompaey

Beiträge: 9 821

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1676 / 2005

  • Nachricht senden

236

Montag, 6. August 2012, 21:00

Bin überrascht, wie gut die deutschen Turnerinnen bisher waren. Mehrkampf Einzel: Platz 10, Sprung: Platz 4 und 5, Stufenbarren Platz 6. Freut mich. :thumbup:

Janine Berger + Trainerin im Gespräch mit Gerhard Delling: http://olympia.ard.de/london2012/videos/…lympia2143.html
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vanessafan« (6. August 2012, 21:17)


Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 639

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

237

Montag, 6. August 2012, 21:26

Im Reiten läufts auch nicht so gut, sagt der Liveticker. Aber irgendwie verwirren mich die Angaben dort. Da steht, dass Deutschland als Manschaft ausgeschieden ist, weil sie zu viele Strafpunkte hatten. Die Strafpunkte werden aber heute gelöscht. Warum macht man das an zwei Tagen? Müssen die zwei verschiedenen Parcours bewältigen? Wenn heute eh wieder alle reiten, warum sind dann die Deutschen als Manschaft nicht mehr dabei? Oder wurde da auch "aussortiert" nach gestern? Also dass eben alle Reiter der acht besten Manschaften antreten und dann doch die 20 besten (oder so, ich weiß die genaue Anzahl nicht) in der Einzelwertung oder wie? Weil so wie ich das mitbekommen habe, reiten die deutschen Teilnehmer heute auch nochmal... :grr:


Edit: Baaah, die Interpunktion im Liveticker von web.de macht mich sooo kirre. Kann man ja gar nicht richtig lesen, so sehr strotzt das von Fehlern :thumbsdown2: .
Also Deutschland ist gestern als Mannschaft ausgeschiede, da nur die besten 8 weiter gekommen sind. Das heutige springen heute, war sowohl das Entscheidungsspringen der Teams, als auch eine weitere Qualifikationsrunde der Einzelreiter,wo nur die besten 35 weiter gekommen sind. Da sich 3 Deutsche Reiter für das Einzel qualifiziert haben am Samstag waren sie halt heute als Einzelreiter am start.
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."


Tralala2504

Finalistin

  • »Tralala2504« ist weiblich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 24. März 2012

Alltime-Fav: Jennifer Wanderer, Fiona Erdmann, Milla von Krokow, Maria Beckmann, Neele Hehemann, Aleksandra Nagel

Danksagungen: 5 / 8

  • Nachricht senden

238

Montag, 6. August 2012, 21:55

Im Reiten läufts auch nicht so gut, sagt der Liveticker. Aber irgendwie verwirren mich die Angaben dort. Da steht, dass Deutschland als Manschaft ausgeschieden ist, weil sie zu viele Strafpunkte hatten. Die Strafpunkte werden aber heute gelöscht. Warum macht man das an zwei Tagen? Müssen die zwei verschiedenen Parcours bewältigen? Wenn heute eh wieder alle reiten, warum sind dann die Deutschen als Manschaft nicht mehr dabei? Oder wurde da auch "aussortiert" nach gestern? Also dass eben alle Reiter der acht besten Manschaften antreten und dann doch die 20 besten (oder so, ich weiß die genaue Anzahl nicht) in der Einzelwertung oder wie? Weil so wie ich das mitbekommen habe, reiten die deutschen Teilnehmer heute auch nochmal... :grr:


Edit: Baaah, die Interpunktion im Liveticker von web.de macht mich sooo kirre. Kann man ja gar nicht richtig lesen, so sehr strotzt das von Fehlern :thumbsdown2: .
Also Deutschland ist gestern als Mannschaft ausgeschiede, da nur die besten 8 weiter gekommen sind. Das heutige springen, war sowohl das Entscheidungsspringen der Teams, als auch eine weitere Qualifikationsrunde der Einzelreiter,wo nur die besten 35 weiter gekommen sind. Da sich 3 Deutsche Reiter für das Einzel qualifiziert haben am Samstag waren sie halt heute als Einzelreiter am start.
Achso, danke für die Erleuchtung. Finde den Modus aber irgendwie komisch.... Das man sowas wie ne Qualifikation macht versteh ich ja. Aber irgendwie verstehe ich dann die Vermischung von Team und Einzel nicht so (jedenfalls nicht heute, bei der Vielseitigkeit hab ich das verstanden, es wäre ja viel zu aufwändig, das dann nochmal zu trennen). Offenbar durften ja heute auch nochmal alle reiten (denn sonst wären doch die Deutsche nicht dabei gewesen, da sie als Manschaft ja schon ausgeschieden sind), aber nur für 8 qualifizierten Nationen hat es gezählt. Wieso fasst man dann nicht gleich die Ergebnisse von beiden Tagen zusammen für die Manschaft? Find ich wirklich seltsam....

Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 639

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

239

Montag, 6. August 2012, 22:02

Die Deuschten Reiter sind heute nur für sich geritten,also für die Einzelqualifiktation. Es sind auch nur 3 geritten, ein Deutscher (C. Ahlmann) war ja nicht dabei,da er gleich schon bei der aller ersten Quali am Samstag ausgeschieden ist, dieser durfte nurnoch das Teamreiten machen.
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."


Tralala2504

Finalistin

  • »Tralala2504« ist weiblich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 24. März 2012

Alltime-Fav: Jennifer Wanderer, Fiona Erdmann, Milla von Krokow, Maria Beckmann, Neele Hehemann, Aleksandra Nagel

Danksagungen: 5 / 8

  • Nachricht senden

240

Montag, 6. August 2012, 22:14

Mh, macht für mich trotzdem irgendwie nicht so viel Sinn. Aber ok, der Modus ist halt so :joke: .

Ähnliche Themen