Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 876

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6619 / 6097

  • Nachricht senden

361

Montag, 12. September 2016, 12:10

Allerdings. Deswegen schaue ich das auch so gerne, weil man dort davon ausgehen kann, doch das eine oder andere Model hinterher erfolgreich arbeiten zu sehen.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2105 / 0

  • Nachricht senden

362

Montag, 12. September 2016, 12:15

Es würde sogar viel mehr hochwertige Arbeit vieler KNTM Kandidaten zum posten geben, weil viele in Korea gut gebucht zu sein scheinen, aber ich verfolge nur ein paar Kandidaten aus der fünften Staffel und auch nicht so, dass ich da ständig auf dem neuesten Stand wäre.

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 9 327

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Favoritin: -

Danksagungen: 1350 / 1656

  • Nachricht senden

363

Montag, 12. September 2016, 12:24

Vorneweg: Ich habe mir weder jemals Koreas Next Topmodel noch andere Ableger außer GNTM angeschaut. Ich frage mich, ob die Mädchen in Korea es so "einfach" haben wie beispielsweise die Europäerinnen eine vernünftige Agentur im Lande zu finden, die dann möglichst auch ins Ausland vermittelt. Ich sehe es zum Beispiel an den Nordeuropäerinnen, wo es einige gute Agenturen gibt, die Mädchen verpflichten, die sehr oft dann auch international Fuss fassen können. Die Mädchen dort brauchen ähnlich wie in Deutschland GNTM nicht, um sich als Model auszuprobieren.

Ansonsten denke ich, dass die (Süd)koreaner ihren Beruf eh viel ernsthafter betreiben als wir beispielsweise, so dass so ein Unterhaltungsformat wie GNTM wahrscheinlich gar nicht so ziehen würde.

Ich finde es schön zu sehen, dass es einige Topmodelformate gibt, die erfolgreiche Models hervorbringen. Klar wäre das auch bei GNTM grundsätzlich möglich und ab und zu passiert es auch. Es muss halt nur gewollt sein.
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Nymeria

Super Moderator

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 5 667

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Favoritin: -

Danksagungen: 1562 / 1187

  • Nachricht senden

364

Montag, 12. September 2016, 12:29

Ich bin zu faul die ganzen Editorials und Laufstegauftritte zu buchen, aber bei rtvg gibt es zu jedem Model einen Thread, da wird sehr viel gepostet.
Aiva, falls du Interesse hast, Staffel 5 ist komplett untertitelt bei youtube zu finden. Für Staffel 4 hab ich nur die erste Staffel mit Untertiteln gefunden. Staffel 3 und 4 sind aber dennoch vollständig bei youtube hochgeladen. Zu den ersten beiden Staffeln kann ich dir nichts sagen, da ich sie nicht gesehen habe. Die anderen 3 sind aber top. Es gibt auch einen Typen in der Jury, der nur englisch spricht, seine Kritiken versteht man also :)

@ vanessafan: KPlus ist, glaube, die Gewinneragentur und die vermitteln gerne, es gibt aber auch andere. Ein anderer Vorteil ist, dass auch arbeitende Models zugelassen werden, aber die haben in ähnlichem Rahmen wie z.B. Katha gearbeitet, müssen aber ihre AGenturen auch nicht verlassen.

Die Erwartungen sind wohl auch ganz andere vom Publikum. Ich weiß noch, dass Sora mit ihrer lauten Art sehr unbeliebt war, was in Deutschland sicherlich ganz andere Resonanzen gefunden hätte.

Koreanische Publikationen nutzen die Kandidatinnen auch viel lieber als z.B. die deutschen, auch wenn sie mit Covern geizen. Wenn man aber mal bei Vogue Korea oder W Korea schaut, findet man jeden Monat Editorials mit Teilnehmern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nymeria« (12. September 2016, 12:35)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vanessafan (12.09.2016), Aiva (13.09.2016)

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 876

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6619 / 6097

  • Nachricht senden

365

Montag, 12. September 2016, 15:20

Ich glaube, Sora bei Alexander Wang hatten wir noch nicht erwähnt:
http://www.vogue.com/fashion-shows/sprin…w/collection#43

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 876

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6619 / 6097

  • Nachricht senden

Aiva

Model

Beiträge: 1 104

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Favoritin: -

Danksagungen: 258 / 200

  • Nachricht senden

367

Dienstag, 13. September 2016, 13:29


Aiva, falls du Interesse hast, Staffel 5 ist komplett untertitelt bei youtube zu finden. Für Staffel 4 hab ich nur die erste Staffel mit Untertiteln gefunden. Staffel 3 und 4 sind aber dennoch vollständig bei youtube hochgeladen. Zu den ersten beiden Staffeln kann ich dir nichts sagen, da ich sie nicht gesehen habe. Die anderen 3 sind aber top. Es gibt auch einen Typen in der Jury, der nur englisch spricht, seine Kritiken versteht man also :)



Ich darf mit sowas gar nicht anfangen :whistling:

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 876

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6619 / 6097

  • Nachricht senden

368

Dienstag, 13. September 2016, 14:48


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen