Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 578 / 490

  • Nachricht senden

1 577

Samstag, 20. April 2013, 10:41

Ich finde, man sieht auch an ihren Armen deutlich, dass sie zugelegt hat. Sie hat nun die normale Figur einer 18jährigen und ist somit weiter als je zuvor weg vom Idealbild eines Models. Und hinzu kommt, dass sie im vergangenen Jahr vermutlich nichts so intensiv gelernt hat wie das typische Red-Carpet-Lächeln ...

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 997

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6718 / 6155

  • Nachricht senden

1 578

Samstag, 20. April 2013, 11:20

Mir gefällt sie eigentlich in dem Outfit schon gut, das betont ihre langen Beine. Aber gerade neben den anderen Models sieht man einfach, daß sie keine Modelfigur hat. Die Arme sind mir auch aufgefallen, die sind viel zu rundlich, ich finde ja, Frauenarme müssen einfach sehr schlank sein.
Und die madamige Frisur ist schrecklich. Das kann doch wohl nicht sein, daß sie sich so gefällt.
Aber zumindest scheint sie Spaß gehabt zu haben. Es sei ihr gegönnt.

1 579

Samstag, 20. April 2013, 14:53


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (20.04.2013), bombshell (20.04.2013), Viktoria Lantratova (20.04.2013)

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 578 / 490

  • Nachricht senden

1 580

Samstag, 20. April 2013, 15:25

Wer hat sich denn diesen laufsteg ausgedacht? Die Treppe rechts kann man gar nicht elegant runter gehen ...

Die Beldona-Show hat mir am besten gefallen von den dreien, aber da fiel Luisa m.E. durch Null Sexappeal negativ auf.
Bei Swarovski sah es so aus, als hätte Luisa tatsächlich mal Spaß daran. Allerdings gab es einen starken Kontrast zwischen jenen Models, die strahlten, und jenen, die aussahen, als wollen sie alle um sich herum töten oO Schade, das hat viel kaputt gemacht.

Und: Auch, wenn die Bilder alle deutlich gestellt sind, Luisa wirkt Backstage erstaunlich entspannt und fröhlich. Es scheint, sie hatte wirklich Spaß an der Sache, das freut mich für sie :)

Lanavia

Topmodel

Beiträge: 5 446

Danksagungen: 937 / 866

  • Nachricht senden

1 581

Samstag, 20. April 2013, 15:36

Aber ihr Walk hat sich mMn stark verbessert, zumindest was den Schlenkerarm angeht. Bei Scotch&Soda war er noch zu sehen, aber gerade bei Svarowski und Beldona hatte sie ihn wirklich gut im Griff. :thumbup:

Ryuna: Das mit der Treppe dachte ich mir auch... schien eine ziemliche Blöde Stufenbreite zu haben, da man einerseits keinen riesigen Schritt machen konnte und andererseits die Stufe an sich für zwei Schritte widerum eigentlich zu schmal waren... :rolleyes:

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 578 / 490

  • Nachricht senden

1 582

Samstag, 20. April 2013, 15:43

Ich bin aber gar nicht Ryuna :o

Der Schlenkerarm ist mir auch aufgefallen - oder besser: nicht aufgefallen. Scheinbar bemüht sie sich wirklich drum. Ich finde das Schlenkern inzwischen OK, noch besser wäre es, wenn jetzt der rechte Arm etwas mehr Schwung bekäme ... Aber im Gegensatz dazu wirkt ihr Gesicht immer noch unflexibel, ich sehe bei allen Laufstegjobs immer denselben Blick - außer bei Swarovski, wo sie sogar lächelte.

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 008

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 565 / 1024

  • Nachricht senden

1 583

Samstag, 20. April 2013, 18:02

Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 997

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6718 / 6155

  • Nachricht senden

1 584

Samstag, 20. April 2013, 19:36

Luisas Figur sah bei Beldona deutlich besser aus, als ich befürchtet hatte. Ihre Walks fand ich ok, mehr aber auch nicht. Der Schlenkerarm ist vielleicht geringfügig besser, aber das Grundproblem ist das gleiche, nach wie vor ist der eine Arm in heftiger Bewegung, während der andere wie gebrochen wirkt. Bei Scotch & Soda ließ sich das noch damit entschuldigen, daß sie links die Tasche hielt, aber selbst dann muß der Arm ja nicht wie festgetackert am Körper kleben. Außerdem haben bei Scotch & Soda alle Mädels irgendwie versucht, Stimmung zu machen, Luisa ist als einzige verlegen grinsend ohne jegliche "Showeinlage" den Laufsteg entlang geschritten. Wobei sie da meiner Meinung nach mit dem Outfit Glück hatte, ich finde bei der Show alle Outfits außer ihrem furchtbar. Bei Beldona gefällt sie mir recht gut. Bei Swarovski wurde dann wieder geschlenkert, und irgendwie kommt mir da ihr Walk auch etwas unbeholfen vor. Aber das Outfit steht ihr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kleinstadtstute (21.04.2013)

Ähnliche Themen