Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tante

Wettkönigin 2014, 2015 & 2016

Beiträge: 1 299

Danksagungen: 546 / 111

  • Nachricht senden

249

Donnerstag, 2. August 2012, 10:42


Den Spruch finde ich überigens auch saublöd. Aber den Kopf konnten sie wohl nicht mit ins Spiel bringen, weil sicher jeder, der auf seinen Kopf hört, was anderes kaufen würde. :D
Das mit dem Kopf meinte ich auch eher als kleinen Tipp für Luisa :) Das würde vielleicht helfen

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

250

Donnerstag, 2. August 2012, 10:55

Den Spruch finde ich übrigens auch saublöd. Aber den Kopf konnten sie wohl nicht mit ins Spiel bringen, weil sicher jeder, der auf seinen Kopf hört, was anderes kaufen würde. :D
Das mit dem Kopf meinte ich auch eher als kleinen Tipp für Luisa :) Das würde vielleicht helfen
Ach so, ja, das wäre auch ein guter Tipp! :D Naja, Kopf einschalten kann wohl niemandem schaden... :rolleyes:

Akaryuu

Topmodel

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 762

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1128 / 325

  • Nachricht senden

251

Donnerstag, 2. August 2012, 12:53

Würde man nämlich Luisa als Model (und nicht als Promi) "verwenden", dann käme eine Hochglanz-Kampagne heraus, bei der aber gerade das junge Publikum die Verbindung zu dem Mädchen Luisa, das sie ins Herz geschlossen haben, nicht mehr schaffen. Sie sehen dann ein Model und nicht mehr Luisa.

Meiner Meinung nah ist das sehr genau berechnet, die Qualität, die ganze Aufmachung. Die sind ja keine Anfänger. Sie wollen uns nicht eine perfekte Kampagne präsentieren - sie wollen uns Luisa in ihrer Rolle als Model präsentieren. Das ist nämlich nicht nur Werbung für Emmi, sondern auch für GNTM: Schaut mal, ein einfaches Mädchen hängt jetzt von den Posterwänden und darf vor dem Bluescreen Spots drehen? Ist das nicht geil? Macht alle mit!

Grundsätzlich gebe ich dir recht. Dann ist die Zielgruppe dieser Kamapgne die Jugend? Offensichtlich wolllen sie ihre Marke den zukünftigen Kaffeetrinkern schon jetzt einmal schmackhaft machen. Weil eigentlich trinken die wenigsten in dem Alter schon Kaffee (auch wenn es sich hier nur um ein Mischgetränk handelt). Aber es ist natürlich nicht erst seit gestern bekannt, dass man seine Kunden so früh wie möglich für sich gewinnen muss, bevor die überhaupt in der Lage sind das Produkt objektiv einzuschätzen ;) .

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

252

Donnerstag, 2. August 2012, 12:58

Würde man nämlich Luisa als Model (und nicht als Promi) "verwenden", dann käme eine Hochglanz-Kampagne heraus, bei der aber gerade das junge Publikum die Verbindung zu dem Mädchen Luisa, das sie ins Herz geschlossen haben, nicht mehr schaffen. Sie sehen dann ein Model und nicht mehr Luisa.

Meiner Meinung nah ist das sehr genau berechnet, die Qualität, die ganze Aufmachung. Die sind ja keine Anfänger. Sie wollen uns nicht eine perfekte Kampagne präsentieren - sie wollen uns Luisa in ihrer Rolle als Model präsentieren. Das ist nämlich nicht nur Werbung für Emmi, sondern auch für GNTM: Schaut mal, ein einfaches Mädchen hängt jetzt von den Posterwänden und darf vor dem Bluescreen Spots drehen? Ist das nicht geil? Macht alle mit!
Grundsätzlich gebe ich dir recht. Dann ist die Zielgruppe dieser Kamapgne die Jugend? Offensichtlich wolllen sie ihre Marke den zukünftigen Kaffeetrinkern schon jetzt einmal schmackhaft machen. Weil eigentlich trinken die wenigsten in dem Alter schon Kaffee (auch wenn es sich hier nur um ein Mischgetränk handelt). Aber es ist natürlich nicht erst seit gestern bekannt, dass man seine Kunden so früh wie möglich für sich gewinnen muss, bevor die überhaupt in der Lage sind das Produkt objektiv einzuschätzen ;) .
Oh ja, allerdings! Ich weiss nicht genau, wer die Zielgruppe ist, aber diese Mischgetränke sind ja unterdessen üblich, um Jugendliche "anzufixen", wenn man das mal so ausdrücken kann (ich denke da z.B. an die Alkopops). Vielleicht hat das Emmizeug eine ähnliche Strategie dahinter, dass man möglichst früh Jugendliche an Kaffee gewöhnen will. :schulterzuck:

ruamzuzler

unregistriert

253

Donnerstag, 2. August 2012, 12:58

Den Spruch finde ich überigens auch saublöd. Aber den Kopf konnten sie wohl nicht mit ins Spiel bringen, weil sicher jeder, der auf seinen Kopf hört, was anderes kaufen würde

... oder wer auf den Gaumen hört :joke:

Und teuer war die Produktion solcher Teile vielleicht vor 20 Jahren, als die technischen Möglichkeiten neu auf dem Markt waren.

Keine Ahnung wie groß das Ding ist, ich habe mal 2x5m angenommen, das kostet bei einem Anbieter 175 Euro, also auch für Privatleute locker leistbar. Bei höheren Auflagen wird's natürlich noch billiger, bei 100 wären wir schon bei 135 Teuro pro Stück.

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

254

Donnerstag, 2. August 2012, 13:03

Und teuer war die Produktion solcher Teile vielleicht vor 20 Jahren, als die technischen Möglichkeiten neu auf dem Markt waren.
Keine Ahnung wie groß das Ding ist, ich habe mal 2x5m angenommen, das kostet bei einem Anbieter 175 Euro, also auch für Privatleute locker leistbar. Bei höheren Auflagen wird's natürlich noch billiger, bei 100 wären wir schon bei 135 Teuro pro Stück.
Mit dem Aufhängesystem? :huh:

ZeroNull Management

unregistriert

255

Donnerstag, 2. August 2012, 13:09

Keine Ahnung wie groß das Ding ist, ich habe mal 2x5m angenommen, das kostet bei einem Anbieter 175 Euro, also auch für Privatleute locker leistbar. Bei höheren Auflagen wird's natürlich noch billiger, bei 100 wären wir schon bei 135 Teuro pro Stück.
Bei einem Komplettbudget für die Kampagne von mindestens 500.000 Euro (Fantasie) also ein Fliegenschiss. Da wäre eine deutlich wertigere Präsentation drin gewesen. Hat jemand schon 18/1 Großfächenplakate davon gesehen?

tante

Wettkönigin 2014, 2015 & 2016

Beiträge: 1 299

Danksagungen: 546 / 111

  • Nachricht senden

256

Donnerstag, 2. August 2012, 13:28

Meiner Meinung nah ist das sehr genau berechnet, die Qualität, die ganze Aufmachung. Die sind ja keine Anfänger. Sie wollen uns nicht eine perfekte Kampagne präsentieren - sie wollen uns Luisa in ihrer Rolle als Model präsentieren. Das ist nämlich nicht nur Werbung für Emmi, sondern auch für GNTM: Schaut mal, ein einfaches Mädchen hängt jetzt von den Posterwänden und darf vor dem Bluescreen Spots drehen? Ist das nicht geil? Macht alle mit!


Das klingt sehr plausibel.
Trotzdem finde ich dann so einen Ansatz wie bei Zalando wesentlich besser. Eine (zumindest was man bisher gesehen hat) qualitativ gute Kampagne und Luisa mehr Model als Promi. Und für die Fanbindung nimmt man einfach reichlich Presse mit zum Shooting und sorgt so für jede Menge Vorab-Publicity.


Bei einem Komplettbudget für die Kampagne von mindestens 500.000 Euro (Fantasie) also ein Fliegenschiss. Da wäre eine deutlich wertigere Präsentation drin gewesen.


Wer weiß. Ich glaube ja, dass die "Gewinner-Kampagnen" nur der Abschluss der großen GNTM Kampagnen sind. Und da hat sich gerade Emmi dieses Jahr mit dem ganzen Tahiti -Kram mächtig ins Zeug gelegt. Vielleicht war einfach nichts mehr übrig :)

Ähnliche Themen