Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 191

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

201

Mittwoch, 18. Juli 2012, 13:01

Vielleicht ist dort auch jetzt Cola oder Eistee drin (irgendwas,was Luisa liebend gerne trinkt). Für die Szene ist es egal,was drin ist,ob dem Mdel das Gesöff schmeckt ode rnicht. So soll begeistert sein und fertig. Wenn das mit dem Kaffee nicht geht,ist das für den Spot völlig unwichtig.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Anita181

Topmodel

  • »Anita181« ist weiblich

Beiträge: 5 137

Registrierungsdatum: 29. März 2008

Wohnort: Inntal

Danksagungen: 477 / 711

  • Nachricht senden

202

Mittwoch, 18. Juli 2012, 19:47

Was für ein trashiger Clip, ist ja ganz gruselig. Für 5,50€ hätte ich da jetzt mehr erwartet... weia... :S

Luisas Ding ist sowas nun auch wirklich gar nicht... aber in dem Clip kann selbst sie mit ihrem nicht soooo gegebenen Schauspieltalent nix falsch machen. Herrje :wacko:

Aber: Geile Sneaker :thumbsup:
Gut, er hätte besser sein können, aber ich finde den Spot nett.. :)

203

Mittwoch, 18. Juli 2012, 22:03

Gut, er hätte besser sein können, aber ich finde den Spot nett.. :)

Natürlich ist er nett, für ein Backstage-Fun-Video was irgendwie auf FaceBook verwurschtet wird. Der Spot versucht nichtmal irgendwie profesionell zu sein, ich glaube sogar dass Luisa ihn sich selbst ausgedacht hat. Gönnt doch einfach Luisa diesen Backstage-Spass. Und wenn das Team Spass mit Luisa hatte, hilft das ihrer Karriere, es spricht sich rum dass man mit Luisa gut arbeiten kann und Spass haben kann.

  • »scarlett« ist weiblich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Alltime-Fav: Luisa Hartema

Danksagungen: 45 / 12

  • Nachricht senden

204

Mittwoch, 18. Juli 2012, 22:22

Natürlich ist er nett, für ein Backstage-Fun-Video was irgendwie auf FaceBook verwurschtet wird.

Dafür ist er ja auch gedacht oder?

Zitat

Der Spot versucht nichtmal irgendwie profesionell zu sein, ich glaube sogar dass Luisa ihn sich selbst ausgedacht hat.

Mhmm.. ja das Laufband stand wahrscheinlich da so rum und dann kam Luisa spontan auf die Idee... :huh: Ich glaube, es reicht erstmal, wenn Luisa anständige Kampagnen als Model macht, da muss sie nicht gleich noch die kreative Leitung übernehmen. ;)
Und ich finde gerade weil der Clip nicht mal versucht zwanghaft professionell zu wirken, ist er durchaus in Ordnung. Hätten sie jetzt echt nur die Bilder in der greenbox gezeigt, nach dem Motto "Merkt ja eh keiner", hätte ich's auch super schäbbig gefunden. Immerhin besser als diese bescheuerten Gruss-Videos.

Zitat

Gönnt doch einfach Luisa diesen Backstage-Spass. Und wenn das Team Spass mit Luisa hatte, hilft das ihrer Karriere, es spricht sich rum dass man mit Luisa gut arbeiten kann und Spass haben kann.

Das ist aber kein 'Backstage'-Clip, das ist offensichtlich der Clip zum 'Geniesserplatz' der FB-Seite mit dem dazugehörenden Wettbewerb.

Akaryuu

Topmodel

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1117 / 325

  • Nachricht senden

205

Mittwoch, 18. Juli 2012, 22:34

Das ist aber kein 'Backstage'-Clip, das ist offensichtlich der Clip zum 'Geniesserplatz' der FB-Seite mit dem dazugehörenden Wettbewerb.
Stimmt, danke für die Aufklärung. Ein kleiner Clip zum Wettbewerb. Dann passt das Konzept eigentlich doch ganz gut.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 009

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6876 / 6280

  • Nachricht senden

206

Donnerstag, 19. Juli 2012, 00:11

Ich finde den Clip für den Verwendungszweck, für den er gemacht ist, auch ganz nett. Und Luisa sieht sooo süß aus!
Klar würde man ihr hochwertigere Jobs gönnen, aber ist doch für sie eine gute Übung.

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 988 / 2602

  • Nachricht senden

207

Donnerstag, 19. Juli 2012, 09:14

Ich finde den Clip für den Verwendungszweck, für den er gemacht ist, auch ganz nett. Und Luisa sieht sooo süß aus!
Klar würde man ihr hochwertigere Jobs gönnen, aber ist doch für sie eine gute Übung.
Stimmt, dafür ist es eine gute Sache! Luisa hat so die Möglichkeit, ganz unterschiedliche Erfahrungen zu sammeln.

Ich hoffe nur, sie hat überhaupt noch Bock auf die anderen Sachen, wenn sie so viel Promi/commerical-Zeugs macht: Ich stelle mir vor, dass es viel spassiger ist, einen Werbespot zu drehen, wo viele Leute rumstehen, wo ein unglaublich beeindruckendes "Produkt" herauskommt ("wow, ich als 'Star' in einem Werbespot!"), als ein hochwertiges HF-Fotoshooting, wo ausser dem Fotografen nur ein paar Leute da sind. Und das Ergebnis von einem Tag Arbeit ist auch viel "ernüchternder", nämlich ein einziges Bild von vielleicht mehreren Duzend Einstellungen, Posen, Sylings etc....

Genau das gleiche gilt für Laufstegjobs, eine hochwertige Show hat vielleicht eher weniger Zuschauer als diese trashigen Musical-Verschnitte wie Socxx etc. Sie sagte ja schon, dass sie gerne vor viel Publikum läuft - nur an die Riesenshows in New York, Hilfiger, Calvin Klein und wie sie alle heissen, kommt sie vielleicht nie - aber zu hochkarätigen HF-Shows, wo aber womöglich nur ein ausgewähltes Fachpublikum sitzt.

Ich habe einfach die Befürchtung, dass man sie mit all diesen Jobs "verdirbt", weil sie da viel mehr machen, viel mehr erleben kann als bei hochwertigen Jobs. :schulterzuck:

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 023

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 567 / 1033

  • Nachricht senden

208

Donnerstag, 19. Juli 2012, 09:32

Luisa wird seit dem Sieg (heute vor 6 Wochen) ständig weitergereicht (Dauerstress) und hat kaum Zeit zum Luftholen. Und wahrscheinlich auch damit sie nicht zuviel nachdenkt. Geschweige denn, um endlich das Portfolio auf Vordermann zubringen.
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

Ähnliche Themen