Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

177

Dienstag, 17. Juli 2012, 16:28

ich finde das Bild ja auch großartig!!! :thumbsup:
Vor allem die Haare :love2:

  • »Willow35« ist weiblich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 161 / 271

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 17. Juli 2012, 16:38

Sie freut sich eher über irgendwas als dass sie das Gesöff lecker findet, so sieht es für mich aus ^^

Also ich finde, dass so wie sie den Mund verzieht, sieht es aus als würde ihr gerade etwas gut schmecken. Klar, es ist nicht dieses offen zur Schau gestellte "mhhh, ach wie lecker" wie bei dem Werbespot mit Diana. Sondern etwas subtiler. Aber naja, vielleicht nur mein Eindruck. So genau schaut man bei sowas ja auch eigentlich gar nicht hin, von daher ist es auch nicht so wichtig. Hauptsache sie sieht gut aus, und das tut sie hier in meinen Augen ^^
Ich finde das Bild ehrlich gesagt genial. Sie hält den Becher so ein bisschen gegen die Wange (nur angedeutet) und hat dazu dieses neckische Lächeln und verzieht den Mund eben so, wie wenn sie es besonders lecker fände. Lässige Haltung, wuschlige Haare, modelesk den einen Arm etwas hinter dem Körper...

In meinen Augen: Perfekt! :thumbsup:

Ich finde das Foto und die subtil transportierte Botschaft auch genial :love:

Gefällt mir viel besser als die penetrant-sexistischen, volllippigen "achwiegeilschmecktdas"-Fotos, mit denen sonst geworben wird.

Auch wenn ich mir das süße künstliche G'schlader wohl nie kaufen werde :whistling:

Akaryuu

Topmodel

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1117 / 325

  • Nachricht senden

179

Dienstag, 17. Juli 2012, 16:41

Ich finde das Bild ehrlich gesagt genial. Sie hält den Becher so ein bisschen gegen die Wange (nur angedeutet) und hat dazu dieses neckische Lächeln und verzieht den Mund eben so, wie wenn sie es besonders lecker fände. Lässige Haltung, wuschlige Haare, modelesk den einen Arm etwas hinter dem Körper...

In meinen Augen: Perfekt! :thumbsup:

Perfekt beschrieben :thumbsup:

Ich frage mich auch, wenn alle bei ihr die wuscheligen Haare so toll finden, warum trägt sie dann ihre Haare immer so bieder. Ob sie selbst den wuscheligen Stil nicht mag? Oder ist das zuviel Aufwand (mit Haarspray etc.)? Oder haben Styling-Experten ihr davon abgeraten?
Also hier sind wir uns ja glaube ich fast alle einig, dass es wuschelig einfach toll aussieht. Fast schon, so wuscheliger, umso besser :D
Und bei ihren Modeljobs wird sie auch oft so gestyled.

Gefällt mir viel besser als die penetrant-sexistischen, volllippigen "achwiegeilschmecktdas"-Fotos, mit denen sonst geworben wird.

Genau das ist auch meine Meinung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Akaryuu« (17. Juli 2012, 16:50)


Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 988 / 2602

  • Nachricht senden

180

Dienstag, 17. Juli 2012, 16:46

Ich frage mich auch, wenn alle bei ihr die wuscheligen Haare so toll finden, warum trägt sie dann ihre Haare immer so bieder. Ob sie selbst den wuscheligen Stil nicht mag? Oder ist das zuviel Aufwand (mit Haarspray etc.)? Oder haben Styling-Experten ihr davon abgeraten?
Also hier sind wir uns ja glaube ich fast alle einig, dass es wuschelig einfach toll aussieht. Fast schon, so wuscheliger, umso besser :D Um bei ihren Modeljobs wird sie auch oft so gestyled.
Ich glaube, dass die Haare unterdessen zu lang sind, dass sie "von selber" wuschelig sind - da brauchts dann Stylingprodukte, und als gutes Model schmiert sich Luisa nicht ständig was in die Haare. Also hängen sie eben "langweilig" herunter.

Weil während der Sendung hat sie sicher keine Produkte im grossen Stil benutzt, und da wuschelten ihre Haare ja auch von selber. :schulterzuck:

Zitat

Zitat von »Willow35«

Gefällt mir viel besser als die penetrant-sexistischen, volllippigen
"achwiegeilschmecktdas"-Fotos, mit denen sonst geworben wird.

Genau das ist auch meine Meinung.
Schliesse mich zu 100% an. ^^

ZeroNull Management

unregistriert

181

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:22

Ich glaube, dass die Haare unterdessen zu lang sind, dass sie "von selber" wuschelig sind - da brauchts dann Stylingprodukte, und als gutes Model schmiert sich Luisa nicht ständig was in die Haare. Also hängen sie eben "langweilig" herunter.
Ich glaube ja, es ist genau andersherum. Sie hat eigentlich sehr strohige Haare und wenn man nicht groß handanlegt, bleiben die in dieser wuscheligen Struktur. In den ersten Folgen von GNTM hat man das sehr gut gesehen, wie strohig ihre Haare sind. Im Moment hat sie sogar sehr kurze Haare, wie man auf den Fotos zum Goldenen Buch sehen kann. Sie kann sich ohne Zuhilfenahme von zig Klammern und Spangen keinen richtigen Zopf mehr machen, was sie in der Sendung immer ohne Weiteres hinbekommen hat. Für diese ganzen Galaveranstaltungen hat man ihr die Haare wahrscheinlich sogar noch geglättet, aber auf jeden Fall viel Zeug in die Haare geschmiert, damit die Altfrauenfrisur so aussah, wie sie eben aussah.

tante

Wettkönigin 2014, 2015 & 2016

Beiträge: 1 299

Danksagungen: 543 / 111

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:30

und weiter gehts..
Wo geniesst du deinen Emmi CAFFÈ LATTE?
http://www.youtube.com/watch?v=NTLrXlrHqNk

183

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:34

Was für ein trashiger Clip, ist ja ganz gruselig. Für 5,50€ hätte ich da jetzt mehr erwartet... weia... :S

Luisas Ding ist sowas nun auch wirklich gar nicht... aber in dem Clip kann selbst sie mit ihrem nicht soooo gegebenen Schauspieltalent nix falsch machen. Herrje :wacko:

Aber: Geile Sneaker :thumbsup:

Akaryuu

Topmodel

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 758

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1117 / 325

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:35

und weiter gehts..
Wo geniesst du deinen Emmi CAFFÈ LATTE?
http://www.youtube.com/watch?v=NTLrXlrHqNk
Danke.

Schauspiel ist wirklich nicht ihre Stärke :rofl2: Aber irgendwie süß. Das Konzept/die Machart (Laufband vor Greenscreen) will ich mal nicht kommentieren. Ist ja nur ein kleiner Internet-Werbeclip. (Trotzdem schrottig :P )

Ähnliche Themen