Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Irrlicht« ist weiblich

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 24. September 2012

Wohnort: bei Ikea

Beruf: Diplom-Mathematikerin

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 293 / 368

  • Nachricht senden

361

Mittwoch, 20. August 2014, 23:09

Das Show Package von Red Models ist online:
http:/ /models.com/oftheminute/?p=67540

Behati

Topmodel

  • »Behati« ist weiblich

Beiträge: 3 967

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Alltime-Fav: hana, christina, alisar & serlina

Danksagungen: 386 / 121

  • Nachricht senden

362

Donnerstag, 21. August 2014, 11:46

Ist Red Models eurer Meinung nach eine bessere oder schlechtere Agentur was die FW betrifft? Letzte Saison ist sie ja nach eigener Ausssage nicht wirklich gelaufen und das soll ja nun mehr werden.... ich bin mal gespannt :)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 38 119

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5608 / 5339

  • Nachricht senden

363

Donnerstag, 21. August 2014, 12:30

Na ja, zu den ganz bekannten Agenturen in dem Bereich gehört Red Models wohl nicht gerade. Ich weiß auch nicht, ob die ihr Castings bei den "großen Namen" verschaffen können oder nur wie bisher eher bei den "Nebenschauen". Müssen wir wohl einfach abwarten...

  • »Irrlicht« ist weiblich

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 24. September 2012

Wohnort: bei Ikea

Beruf: Diplom-Mathematikerin

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 293 / 368

  • Nachricht senden

364

Donnerstag, 21. August 2014, 20:23

Da Nykhor Paul ebenfalls bei Red Models unter Vertrag ist und einige große Schauen lief, ist es wohl auch möglich. Red und Major sind auffällig oft zusammen getagt (bei Twitter), vielleicht arbeiten die irgendwie zusammen.
Egal, wir werden es ja sehen.

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 756

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1111 / 325

  • Nachricht senden

365

Donnerstag, 21. August 2014, 22:12

Nykhor Paul ist ja eindeutig das große Aushängeschild der Agentur (was die weiblichen Models angeht) und wohl auch ein echtes Eigengewächs, aber sie scheint mir von allen Models dort auch die einzige zu sein, die derartige Erfolge verzeichnen kann. Skye Stracke hingegen, die ja in der Vergangenheit einige große Shows gelaufen ist, scheint mir seit sie bei Red ist nichts mehr vergleichbares gelaufen zu sein. Und auch bei den anderen ist mir jetzt keine aufgefallen, die da etwas vorzuweisen hätte.
Also man hat schon den Eindruck, die Agentur passt zu Alisar ganz gut. Aber wenn man jetzt hofft, dass Alisar nochmal ganz groß auftrumpft und in richtig großen Shows läuft, dann wohl eher nicht mit Red als Agentur, würde ich vermuten. Aber schwer einzuschätzen, und wie du sagst, wir werden es ja sehen.
Schön wäre es auf jeden Fall.

Mal davon unabhängig frage ich mich, ob vielleicht so ein Auftritt wie bei Project Runway auch positive Effekte für den Bekanntheitsgrad von Alisar in New York haben könnte.

  • »Kemenate« ist weiblich

Beiträge: 1 443

Registrierungsdatum: 7. September 2012

Wohnort: Graz

Beruf: selbstständig

Alltime-Fav: Andi Muise, Nadine Leopold, Vittoria Ceretti

Danksagungen: 134 / 98

  • Nachricht senden

366

Freitag, 22. August 2014, 06:43

Andi Muise lief für Project Runway Canada und danach zog sie einige große Aufträge an Land wie z.B. Oscar de la Renta und D&G Kampagnen und drei Auftritte bei der VS Show.
Sie sind auch beide der mediterane Typ.
https://www.youtube.com/watch?v=IIzQ2W4kXqA

  • »Irrlicht« ist weiblich

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 24. September 2012

Wohnort: bei Ikea

Beruf: Diplom-Mathematikerin

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 293 / 368

  • Nachricht senden

367

Freitag, 22. August 2014, 16:11

Ich habe auch den Eindruck, dass Alisar sich zur Zeit darauf konzentriert, medial präsent zu sein. Sowohl in den USA durch Project Runway als auch in Deutschland durch Taff, Cosmopolitan und Shape (Shooting mit Yann Ferron). Die Spekulationen über angebliche Magersucht zeigen, dass man sie in Deutschland nun durchaus wahrnimmt, was in den letzten Jahren ja eher nicht der Fall war. Ob das nun für mögliche Kampagnen oder Schauen oder Labels reicht oder etwa eher kontraproduktiv ist, finde ich spannend zu verfolgen. ich wünsche ihr jedenfalls viel Erfolg dabei.

Kleinstadtstute

Beste Newsposterin 2012

  • »Kleinstadtstute« ist weiblich

Beiträge: 5 672

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

Alltime-Fav: Vanessa H., Lisa Maria K.; Anna W.

Danksagungen: 1072 / 1384

  • Nachricht senden

368

Mittwoch, 3. September 2014, 22:41

Scheint so als würde Alisar wieder für Barbara Tfank laufen. Eine Mitarbeiterin von Barbara Tfank hat auf Alisars instagram Acc geschrieben:

Zitat

Can't wait to work with you again this week!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Irrlicht (03.09.2014), vanessafan (03.09.2014)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher