Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 719

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5544 / 5296

  • Nachricht senden

234

Sonntag, 8. September 2013, 08:37


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Irrlicht (08.09.2013), Kleinstadtstute (08.09.2013), urmel (08.09.2013)

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

235

Sonntag, 8. September 2013, 13:24

Menno, für Videos in solcher Qualität jagt der andere???
Vielleicht hat er da sogar einen Deal mit google gemacht? Dann wäre es ja noch um so weniger verwunderlich, dass youtube/google da so schnell hinterher ist, andere Videos aus dem Verkehr zu ziehen. Wie auch immer, das Video ist grottig. Teilweise wird mir sogar schwindelig, wenn ich mir das anschaue (übertrieben ausgedrückt)... Und von den Kleidern ist kaum was zu erkennen.
Ich hoffe das wird kein Trend, dass wir nach offiziellem Release dann mit solchen google glasses Videos zugeschüttet werden. geknickt


Alisars Walks finde ich nur partiell überzeugend (bzw. eigentlich gar nicht). Aber sie sieht gut aus.

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 3 596

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1523 / 950

  • Nachricht senden

236

Sonntag, 8. September 2013, 15:02

Es gibt ja ne Menge Videos dieser Art, wo Leute aus dem Publikum heraus filmen. Manchmal sogar aus der zweiten oder dritten Reihe. Dann stimmt die Belichtung vorne und hinten nicht, es ruckelt, die Kameraführung hat kein Konzept, was sie eigentlich verfolgen will usw. Sowas stellen Besucher gerne mal ins Netz. In gewisser Weise kann ich verstehen, dass Designer und Modehäuser sowas nicht gern unter ihrem Namen durch die Welt ziehen sehen. Aber noch selber sowas produzieren, auf den eigenen Kanal stellen und dafür andere verfolgen? Ich kann nicht sehen, wie man sich damit einen Gefallen tut.

Es gibt ja viele Labels, die ihren eigenen Kanal pflegen. Aber bei Modehäusern würde man doch erwarten, dass hier wirklich eine deutliche Betonung auf "pflegen" liegt! Bei den richtig Guten schließt das ein ausgefeiltes Drehkonzept ein, mit zum Teil mehreren Kameraleuten, wo die Führungskamera dann auch von vornherein weiß, auf welche Details sie fokussieren soll. Und wenn's darum geht, die Accessoires zu verkaufen, dann stehen die sozusagen im Drehbuch. Wer demonstrativ Geld zum Fenster rauswirft wie Louis Vuitton, sucht sich noch sch...wer teure Sets aus und lässt vielleicht ne Dampflok in ne Halle fahren, um eine großen Bahnhof zu inszenieren. Dann steigen elegante viktorianische Damen aus ihren Abteils, für ihr Gepäck sind Kofferträger da ... und nu ratet, worauf die Kamera in Nahaufnahmen geht??

Seit dem Video von Nina Ricci FW 2012/13 bin ich ein echter Fan von sowas geworden. (Das hier hatte ich mit andrer Musik lieben gelernt, aber die jetzige ist auch toll.) Wär ja vielleicht mal nen eignen thread wert, wo man seine diesbezüglichen Lieblinge posten kann. Aber dass da etwas wie das jetzige Video von Siriano dabei sein könnte, wird nicht einmal Siriano ernthaft hoffen, oder? Dass er das überhaupt von der Seite filmen lässt, ist mir ein Rätsel. Die so weit verbreitete Rückenlage der Models (auch hier laufen wieder einige mit erheblichem Gegenwind, das geht ja manchmal in Richtung von Slapstick) ist doch auf die Kameras am Ende des Laufstegs berechnet, für die Ansicht von der Seite (wo das Saalpublikum sitzt) kommen dabei vielleicht auch Effekte heraus, die man anzielen kann, z.B. der freiere Schwung der Röcke nach hinten, aber die Ansicht des Models im Ganzen - mit dem nach hinten und oft weit nach hinten gelehnten Oberkörper - gehört doch wohl kaum dazu. Will sagen: wenn Siriano in irgend einer Weise ne bewusste Wirkungsabsicht verfolgt, dann dürfte er nie diese Art von Aus-dem-Publikum-heraus-Filmen zum Hausprodukt machen. Auf jeden Fall nicht beim Stil seiner Kollektionen!

Meine Einschätzung ist: dass die Kleider dabei generell schwach wegkommen. Und die walks der Model auch. Alisar würde mit ihrem walk von vorne auch erheblich besser aussehen. Sie ist auch nicht bei den schwächeren Models hier. Dass sie mit Armen und Blicken wenig arbeitet, gehört zu ihrem Stil. Aufrecht, elegant, ruhig. Mit der jetzigen Figur und ihren starken Schultern wirkt sie noch größer als andere. Bei Gelegenheit noch ein klein wenig mehr Hüftschwung, und sie gäbe für mich ein Bild der klasssischen Schönheit. Vielleicht hat sie es ja getestet und der stärkere Hüftschwung passt nicht so gut zu ihren Schultern? Ich vermute eher, dass sie einfach aus ihrer Persönlichkeit heraus jedes Zuviel im Hüftschwung meidet.

Von vorne kommt sie hervorragend rüber. Wie gesagt: ihre Trefferquote an ansehnlichen Fotos ist schon bemerkenswert.
Alltime Favs: Alisar, Anna W., Ivana.

***

Es gibt Leute, die halten "Hermann, den Cherusker" für einen der Ihren; aber der Vereinskollege, der andre Spieler bevorzugt, ist ihr Feind fürs Leben.

  • »Irrlicht« ist weiblich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 24. September 2012

Wohnort: bei Ikea

Beruf: Diplom-Mathematikerin

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 291 / 363

  • Nachricht senden

237

Montag, 9. September 2013, 13:25


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

urmel (09.09.2013), vanessafan (09.09.2013)

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 8 412

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1069 / 1263

  • Nachricht senden

238

Montag, 9. September 2013, 13:56

Schön, dass sie heute wieder läuft, nachdem es gestern für sie keine Show gab?

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 345

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 775 / 2148

  • Nachricht senden

239

Montag, 9. September 2013, 16:36

Christian Siriano, das ist doch schon mal was :jubel:
Ich glaube er ist inzwischen wirklich sehr angesagt und schon lange nicht mehr nur ein Project Runway Gewinner.
Steht er nicht in offiziellen Zeitplänen? Zumindest ist seine Show jetzt immer bei Nowfashion und auf den Vogue Seiten.


Das sie für kleinere Designer läuft, kann mit ihrer Agentur zusammenhängen. Fast alle namhaften Designer buchen ihre Models bei einen der Top 10 Agenturen- Marilyn, DNA.... etc. Würde mich wundern, wenn sie überhaupt zu einem der großen Castings geladen wird. Ist schade, das es so läuft.

Ich glaube, du hast absolut recht. In vielen Diskussionen wird die Agentur total vergessen und viele glauben, dass es am Model liegt.
Die Frage ist, warum ist Alisar bei dieser Agentur und versucht nicht was Anderes ? Hat Peyman sie so vermittelt oder ist bei den anderen Agenturen ihr Typ nicht gefragt?
Vielleicht ist ihr Look bei IMG, Next, Elite, Wilhelmina etc nicht im Trend. :(? Oder war nicht im Trend als sie sich beworben hat, das ändert sich vermutlich vom Monat zu Monat.
Ich glaube in der letzten Saison hat sie bei besonders vielen Showrooms zu sehen während Lisa Maria fast mehr (oder genau so viele) Laufsteg Jobs hatte. Lisa war eine besonders gute Läuferin, das sehe sogar ich. sie hätte noch sehr viel mehr Shows laufen können wäre sie am Ball geblieben.
Ich dachte es liegt an ihrem Laufstil aber da bin ich überfragt, da ich die Videos nicht studiert habe. Für mich war ihr Laufstil ok :D
Hab noch keine Showliste gefunden, aber einstweilen, ein Bericht vom BCBG/Herve Leger Casting. Alle vorgestellten Mädchen sind bei Top Agenturen unter Vertrag.
http://styleminutes.com/2013/09/bcbg-max…s-2013-casting/
http://styleminutes.com/2013/09/bcbgmaxa…r-2014-casting/
Whoa, 350 Anwärterinnen!

Die zwei Models vorne rechts auf dem Bild mit mehreren Models sind vom Typ her Alisar ähnlich, sie wirken nur etwas jünger.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

  • »Irrlicht« ist weiblich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 24. September 2012

Wohnort: bei Ikea

Beruf: Diplom-Mathematikerin

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 291 / 363

  • Nachricht senden

240

Montag, 9. September 2013, 16:44

Hier hat jemand den Schlusslauf getwittert:
http://instagram.com/p/eCqzbRLT_i/#

Ich erkenne Alisar da jetzt nicht wirklich, vielleicht ihr?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kleinstadtstute (09.09.2013)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher