Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

65

Montag, 17. April 2017, 11:11

Hab gerade diesen thread entdeckt- und finde dieses Spiel sehr schön.
Vielleicht kann man es wieder beleben?


Was wäre, wenn sich der Himmel in der Erde spiegeln würde?

Wir - und alles- wären hellblau.



Was wäre, wenn Schönheitsoperationen kostenlos wären- und alles was zum Einsatz käme von guter Qualität?
- Also keine billigen Brustimplantate z.B.
Nur ein normales OP- Risiko wäre abzuwägen.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Luda

Vollpfosten 2017

  • »Luda« ist weiblich

Beiträge: 4 134

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Alltime-Fav: rock'n'roll

Danksagungen: 529 / 391

  • Nachricht senden

66

Montag, 1. Mai 2017, 23:04

die Wlet würde noch verrückter werden und nicht nur Kinder im Teenager-Alter würden sich operieren lassen sondern auch Kindergartenkinder aber auch 90-Jährige Omas....nur um "schöner" zu sein....die Welt würde nur noch oberflächlicher werden....neeee, mag mir das garnicht ausmalen....irgendwann wüde die mehrheit der Menscheit GLEICH aussehen.....jepp. Gleich.


Was wäre wenn Tiere die menschliche Sprache sprechen könnten?

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

67

Samstag, 6. Mai 2017, 23:16

Wir würden ihnen zuhören.
wir würden sie ernst nehmen
wir würden die welt mehr nach ihren bedürfnissen gestalten, weil wir begreifen würden, dass unser leben von den tieren abhängt

Stichwort: Bienen.

Beispiel: Auf der Straße ein Transport mit Schweinen zum Schlachthof. Die Schweine würden laut und verständlich ihre Angst rausschreien.
- Viel weniger Menschen würden Fleisch essen.

Oder gefangene Fische würden nicht nur nach Luft schnappen, sondern flehen, dass sie zurück ins Wasser geworfen werden.
Nicht jeder Mensch ließe sich erweichen-aber viele Kinder in jedem Fall. Und Kinder, die so geprägt würden, würden sich als Erwachsene anders verhalten.- Die Welt wäre sehr, sehr anders.



Was wäre, wenn wir kein Schamgefühl hätten?
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 731

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 1062 / 793

  • Nachricht senden

68

Samstag, 6. Mai 2017, 23:47

Wenn's um Sex und Nacktheit geht: ...Nackedei und keiner findet was dabei. :nathalie: Vielleicht würden wir auch auf offener Straße miteinander kopulieren. :nachdenk: Das bräuchte ich jetzt nicht unbedingt.
Was die allgemeine Moral angeht: Wir hätten noch weniger Hemmungen, uns gegenseitig das Leben schwer zu machen. :S
Leider gibt es eh schon genug Menschen, die sich alle möglichen ungeheuerlichen Sachen rausnehmen, ohne sich dafür zu schämen...


Was wäre, wenn Frauen das körperlich stärkere Geschlecht wären?
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

69

Samstag, 6. Mai 2017, 23:58

Die Welt wäre wie jetzt, nur mit umgekehrten Vorzeichen.

In den USA hätte sich kürzlich der erste Präsidenschaftkandidat beworben. Er hätte gegen die weibliche Kandidatin verloren, die die Waffenlobby unterstützt.
Der Feminismus hieße Maskulinismus.
In den 60er Jahren wäre keine Büstemhalter sondern Sockenhalter verbrannt worden.
Frauen würden den Männern unverholen in den Schritt starren, was den Männern die Schamröte ins Gesicht treiben würde.


Was wäre, wenn wir alt (und mit aller Lebenserfahrung) geboren werden- und immer jünger würden?
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Luda

Vollpfosten 2017

  • »Luda« ist weiblich

Beiträge: 4 134

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Alltime-Fav: rock'n'roll

Danksagungen: 529 / 391

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 11. Mai 2017, 22:23

Dan würden wir hganz schön dumm aus der Wäsche gucken, wenn einmal die Rente weg wäre....neee....dann würden sich die meisten älter operieren als sie sind und die anderen würden das halt so hinnehmen....


Was wäre wenn die ganze Menschheit einen IQ von mindestens 150 hätte?

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

71

Montag, 15. Mai 2017, 21:47

Gute Frage...

Ich glaube, es gibt mehrere Antworten

Wofür würden die Menschen ihre Superintelligenz einsetzen...?

Entdeckungen/Erfindungen werden schneller gemacht.
Auf der einen Seite würde die Ausbeutung der Erde schneller gehen. Auf der anderen stünden die, die Welt schützen würden. Die hätten auch bessere Strategien, weil sie die Zusammenhänge schneller begreifen würden.

Vielleicht würde sich das gegenseitig aufheben.
Aber wir wären heute nicht im Jahre 2017- sondern durch die Entdeckungen, die viel früher gemacht werden würden , im Jahr 2117.





Was wäre, wenn es keine Flächen geben würde, in der wir uns spiegeln können?

Also keine Spiegel, kein poliertes Blech, keine reflektierenden Wasseroberflächen.
Einfach nichts, worin wir uns sehen können.
Es gäbe auch keine Kameras und keine Portraitmalerei.
Nur die anderen Menschen können uns sagen, wie wir aussehen. Niemand könnte das Bild, das ihm die Anderen vermitteln, objektiv kontrollieren.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 561 / 902

  • Nachricht senden

72

Montag, 15. Mai 2017, 22:18

Krass, sich das vorzustellen! Ich glaube, wir wären ganz andere Menschen. Jeder könnte uns an die Backe quatschen, dass wir bescheuert aussehen, aber auch umgekehrt. Wir hätten keine Ahnung von unserer Identität, zumindest was das Aussehen betrifft, und könnten uns täglich neu erleben . Und wir könnten uns nicht selbst schminken oder rasieren, das müssten andere für uns tun … und nicht vor dem Spiegel an Pickeln herumpuhlen … oder entscheiden, welche Frisur uns am besten steht … Vielleicht hätte dann aber auch Äußerlichkeiten gar keine große Bedeutung, und wir würden uns eher auf andere Sachen konzentrieren, große Entdeckungen und Erfindungen zum Beispiel … ;)

Was wäre, wenn es die Farbe grün nicht gäbe?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (16.05.2017)