Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FinalGirl

Topmodel

  • »FinalGirl« ist weiblich

Beiträge: 10 345

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 775 / 2148

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 19. Februar 2012, 03:05

Sehe ich genau so.Vor allem die Haarfarbe steht ihr viel besser. Fand ich schon ein wenig peinlich, wie sie sich anstellte " Sie lügen mich alle an, daß ich gut aussehe" :rolleyes: Ich verstehe ihr Drama genau so wenig wie bei Samantha.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

  • »Hewitt81« ist männlich

Beiträge: 680

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Alltime-Fav: Jennifer

Danksagungen: 25 / 18

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 19. Februar 2012, 11:05

Ich muss noch mehr von ihr sehen um sie einschätzen zu können. So wie Team Padberg ein Fotoshooting. Erster Eindruck ist positiv.

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin dümmer

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 24 352

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4251 / 1367

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 19. Februar 2012, 13:20

Julia hat für mich ein wenig Ähnlichkeit mit der Schauspielerin Tilda Swinton. Ich finde Julia aber hübscher.
http://www.google.de/search?q=tilda+swin…iw=1024&bih=571

Genau da liegt das Problem, falls man da überhaupt von hübsch reden kann: Wäre Julia noch ein wenig schrulliger, also noch ein bißchen mehr in Richtung Tilda Swinton, dann wäre sie als Model sensationell, denn dann wäre sie ein Modell mit Charakterkopf. Leider möchte die liebe Julia aber ihre...'ich- bin- ein- hübsches- Mädchen-Komfortzone' nicht verlassen. Sie fühlt sich entstellt, wenn man ihre Haare schneidet oder die Farbe verändert, dabei wäre ihre einzige Chance erfolgreich zu modeln, wenn sie Mut zu Häßlichkeit hätte. Schaut Euch den Link mit den Bildern von Hilda an, und dann wißt Ihr, was ich meine. Würde Julia sich für ein Shooting die Haare und die Brauen abrasieren lassen, sich mit Mehl bewerfen lassen ect., könnte sie als Editorial-Model durchstarten, aber leider hat sie noch nicht begriffen, dass sie nicht zu den Schönheiten in dieser Show zählt, sondern aus anderen Gründen interessant ist.


Genau das dachte ich auch die ganze Zeit. 'Mut zur Hässlichkeit' trifft es ganz gut. Sie sollte wirklich diese 'Ich wär so gern ein hübsches Mädchen'-Einstellung ablegen, weil sie das einfach nicht ist.

Mich würde mal interessieren ob sie von Natur aus rötliche Haare hat, danach sieht sie total aus und die Farbe die ihr gefärbt wurde steht ihr richtig richtig gut.

Lucy

Supermodel

Beiträge: 2 389

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Alltime-Fav: Snoopy

Danksagungen: 253 / 0

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 19. Februar 2012, 15:05

Sehe ich genau so.Vor allem die Haarfarbe steht ihr viel besser. Fand ich schon ein wenig peinlich, wie sie sich anstellte " Sie lügen mich alle an, daß ich gut aussehe" :rolleyes: Ich verstehe ihr Drama genau so wenig wie bei Samantha.

Vielleicht waren die Mädels alle restlos übermüdet, so wie es aussah wurden sie direkt vom Airport zum Figaro gebracht. Am 2. Tag hatten sich alle außer Julia mit ihren Haaren abgefunden. Ich hoffe sie lässt das Thema auch bald bleiben, denn ein Mädel, das in jedem Satz "Scheiße wie seh ich aus" sagt, ist nicht sehr attraktiv.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 672

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5295

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. Februar 2012, 22:50

Na ja, jetzt kann sie die Haare ja wieder ändern. ;) :P
Mir hat sie in der Folge gar nicht gefallen, vor allem mit Zopf sah sie nicht gut aus. Und beim Shooting fand ich sie auch nicht überzeugend.

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. Februar 2012, 09:28

Julia hat es immerhin geschafft beim ELITE Mdellook Germany 2009 und 2010 im Deutschlandfinale zu stehen. Im Tommy Hilfiger Store Berlin 2009 und im Felix 2010. Ich glaube das würde hier keine schaffen. Zudem verfügt sie über die Catwalkmaße schlechthin. Hinzu kommt noch ein außergewöhlicher Look.
Nicht umsonst ist sie schon in Mailand und auf der London Fashionweek gelaufen. Hier sollten sich mal einige Akteure mit ihren Kommentaren zurückhalten.
Wenn ich Everybodys Darling Samantha dagegen mit ihren Maßen sehe ( Größe 169 cm) glaube ich nicht das sie irgendetwas reißen würde.
Warum heisst die Sendung nicht einfach KK, Eva und Samantha?

Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 16 555

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1152 / 3874

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 23. Februar 2012, 10:27

Ich tippe mal drauf, dass hier mindestens 2Userinnen sind, die das auch schaffen würden, die aber lieber bei richtigen Agenturen sind, anstatt sowas mitzumachen ;)

Sie verfügt also über Catwalkmaße schlechthin? Schuen wir doch mal:
Größe: 177 cm
Maße: 85-60-88

Doch passt. Ich glaube bei ihr war eher das Photo entscheidend. Schau dir mal die Photos von gestern an. Ihres ist mit Abstand am schlechtesten.

Samantha hat ein hübsches Gesicht und könnte Beautykampagnen machen ;D
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. Februar 2012, 10:55

Nun ja , dann nenn mir doch mal die Agenturen. Für Beauty wirds wohl soeben reichen. Hier wird aber ein High Fashion-Model gesucht. Es ist aber
wohl so, dass hier die Produktion entscheidet wer weiter kommt und wer nicht. Einschaltquote, Zickenkrieg usw. Warum bekommt eine Samantha ein
Plus für ihre Masse? und Julia nicht , warum wurde Julia nicht bei der Modenshow auf dem Laufsteg gezeigt? weil sie alle in Grund und Boden gelaufen hätte. Dadurch hätte sie schon mehr Anhänger als Samantha und Co. und hätte weiterkommen müssen. Aber letztendlich entscheidet es wohl wie oben angesprochen die Produktion.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher