Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FinalGirl

Topmodel

  • »FinalGirl« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. November 2011, 23:35

Staffel 2 Nostalgie Thread

Es gibt noch keinen Thread in dem man die Staffel kommentieren kann.
Ich schaue gerade sie noch mal an, bin bei Folge 10.

Ich muss sagen, diese Staffel hat den grössten Zickenfaktor.
Hab schon deswegen aufgehört zu schauen. Anna Lena gegen Rebecca war ein Witz im Vergleich zu Lästerattacken Anni gegen Fiona und gegen jede der sie sich unterlegen fühlte.Sie ist außerdem seehr hinterrum, sie hat nur gelästert, als sie sich unbeobachtet fühlte.
Also es ist nicht so, daß sie nur gegen Fiona hätte. D in Model WG hat sie auch ähnlich abgelästert über jede die besser war als sie.

Also ich muss sagen, daß Barbara mich jetzt echt nicht umhaut. Sie kann gut laufen und ist diszipliniert. Sie hat noch nichts geleistet was mich echt überrascht hätte, wie Vanessa (Strandshooting) , Christina (Catwalk in Australien) oder Jana (die Werbedeals bei GNTM).
Bei Tarzan und Jane Shooting hat man gesehen, wie viele Kandidatinnen sehr klein sind. Barbara ist ungefär so groß wie Fiona, Milla und Hana und hat keine ideale Figur.
Ich glaube jetzt bei Folge 10 hat sie angefangen aufzutauen, und man muß sagen, sie hat eine edle Ausstrahlung und edle Gesichtzüge. Bei dem Bodypainting Shooting war sie super.
Bei Ed Hardy empfand ich das ähnlich wie Fiona, daß Barbara nicht darein passt - weil sie einfach so edel und weniger cool wirkt :love: hat trotzdem super ausgesehen.

Anni- ich finde diese Frau einfach nur schlimm, wenn sie redet spulle ich vor, ihre Leistung ist mir egal.

Hana - ich finde gut, daß sie Peyman widersprochen hat. sie sollte Angelina Jolie spielen und dann war sie Peyman nicht wandelbar genug weil sie nur sexy kann. Angelina Jolie ist aber sexy.Und wandelfähig ist sie allemal. Waynes World Plakat hat sie super nachgepost.
Immerhin verdient sie mit sexy Image immer noch ganz gut und kann sich bei IMG sogar über Wasser halten.
Sie hatte damals glaub ich die meiste Erfahrung von allen, sie war ja schon bereits vor GNTM bei Elle.

Mandy, seltsam, immer wenn ich gut finde wie sie post wird sie kritisiert. Sie kann verdammt gut sinnlich lassziv posieren.
Seltsam ich finde sie doch nicht so schläfrig wie ich sie in Erinnerung hatte. Sie kann nur nicht so gut laufen.
Auf dem Elefanten bei Tarzan und Jane Shooting fand ich sie super gut, weil sie mit dem Typen so natürlich wirkte, alle anderen fanden sie schlecht.
Heidi und co wollten anscheinend daß die Mädels da voll rumturnen, keine Ahnung.

Fiona, jetzt weiss ich warum ich sie damals unsympathisch fand. Hab das komplett vergessen. Sie hat bei Heidi gepetzt.
Also jetzt wo ich weiss wie die anderen Mädchen zu Fiona vorher waren empfinde ich das als weniger schlimm.
Nur zu schade, daß sie Anni nicht genannt hat
Sie war sehr ehrgeizig und nervig, und war sauer, daß sie für Ed Hardy nicht gelaufen ist, sondern Mandy und Hana die viel weniger Bock als sie hatten. Deswegen hat sie genannt. Mies
Es war eine miese Aktion finde sie aber nicht so schlimm wie Anni.Sie ist bei all dem noch irgendwo ehrlich geblieben, glaube nicht, daß es normal für sie ist.
Anni und Fiona sind zwei ähnliche Persönlichkeiten, beim Ehrgeiz neigen sie dazu zum Kameradenschwein zu werden.
Wobei ich Fiona bei weitem nicht so schlimm finde.

Anja, verständlich, daß sie rausgeflogen ist. In dieser nervösen angespannten Atmosphäre kann sie etwas nicht lernen was ihr schwierigkeiten bereitet, nämlich den Catwalk. Sie sollte auch bisschen Sport machen.
Für mich ist sie eine Erscheinung. Sie muss sich gar nicht anstrengen um toll zu sein, sie reißt alles wieder mit ihrer Präsenz und ihrer Figur raus.
In dem Ballkleid, wo man ihre Beine nicht sah fand ich sie auf dem Catwalk so strahlend.

Milla von der Leistung her besser als Anja und Mandy, hat aber weniger Potential und ist klein.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

hurlbrink

Gesperrt

  • »hurlbrink« wurde gesperrt

Beiträge: 5 358

Danksagungen: 423 / 591

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. November 2011, 00:02

Annis Verhalten sehe ich ähnlich.

Was Fionas Petzszene betrifft: Sie wurde dazu von der Jury genötigt.

ruamzuzler

unregistriert

3

Samstag, 5. November 2011, 09:08

Annis Verhalten sehe ich ähnlich.

Was Fionas Petzszene betrifft: Sie wurde dazu von der Jury genötigt.

Ja, die haben gesagt, die werden mein Meerschweinchen töten! (Zitat Stefan Raab, da waren seine GNTM-Zusammenfassungen auch noch gut)

hurlbrink

Gesperrt

  • »hurlbrink« wurde gesperrt

Beiträge: 5 358

Danksagungen: 423 / 591

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. November 2011, 17:45

So etwas sollte man nicht ins Lächerliche ziehen. Gerade uns TMF-Benutzern sollten die Machenschaften beim Reality-Fernsehen bekannt sein.

So wie in GNT S6 AL schlecht gemacht wurde, so wurde in GNT S2 Fiona schlecht gemacht.

FinalGirl

Topmodel

  • »FinalGirl« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. November 2011, 18:01

Mir kam es so vor daß sie sich einfach verplappert hat , weil sie so nervös war.
Sie war davor ja sauer, daß sie den Job bei Christian Audigier nicht bekommen hat, stattdessen Mandy und Hana, die im Gegensatz zu ihr laut ihr ständig am jammern waren. Und dann hat sie diese genannt.
Ja wir kennen die Praktiken von Heidi &co.
Sie hätte es trotzdem nicht sagen müssen. Aber aus ihrer Sicht war das in dem Moment nicht ungerecht oder war zu nervös. Dann hat sies bereut.
Ich glaube trotzdem nicht, daß sie so ein böser Mensch ist, daß sie immer so ist und übung in Intrigen hat. Sie ist keine Intrigantin wie Anni.
Sie ist ziemlich ehrlich, manchen zu ehrlich und unendlich ehrgeizig.

Das seltsame war, Barbara die immer so nett war hat auch gesagt, daß Mandy sich wohl aufgegeben hat.
Haha der Spruch von Bruce zu Fiona war toll. Du bist än Mensch, wenn man zu dir sagt spring in den Pool , du springst über den Pool.
In der Staffel kamen die besten Bruce Kult Sprüche vor.
"Die Tasche muss läbändig sein" oder "More Drama" bei der Filmplakate Challenge, Anni sah urkomisch bei der Drama Pose aus.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Valencia

Finalistin

  • »Valencia« ist weiblich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: München

Alltime-Fav: Amelie Klever ( Staffel 6)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. November 2011, 19:10

Fiona die Petze!

Fiona war mit allen Wassern gewaschen - wie keine andere Kandidatin vorher oder nachher. Wo wurde denn Fiona dazu genötigt zu petzen? Sie fing doch selbst davon an und Heidi und die gesamte Jury fragte dann natürlich nach. Fiona wußte genau, was sie da tat ! Da sie bei den Castings einfach nicht ankam, sah sie ihre Felle davon schwimmen - also schnell mal der Jury erzählen, dass es ja da 2 Mädels gibt, die schon öfter gesagt haben, das sie nachhause wollen! Und es war ja nicht das erste Mal. Als Fiona einmal mehr auch bei Ed Hardy keinen Job bekam - wie sie da der Barbara vor den Kopf stieß! Dass Barbara in den Klamotten ja nun nicht so toll aussieht. Auch eine echt üble Aktion. War Honkong oder Tokio schon? Das fand ich geil, wie sie so schlecht lief und den Kopf wie so ein Wackeldackel bewegte. Übel aber fand ich, wie der Designer über den Walk von Anja lachte. Naja , ok , sie lief extrem schlecht! ;) Anni war aber keinen deut besser, als Fiona! Barbara wandelte sich ab dem Zeitpunkt vom Bodypaint - da wurde sie plötzlich besser und besser.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Valencia« (5. November 2011, 19:16)


hurlbrink

Gesperrt

  • »hurlbrink« wurde gesperrt

Beiträge: 5 358

Danksagungen: 423 / 591

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. November 2011, 19:35

RE: Fiona die Petze!

Wo wurde denn Fiona dazu genötigt zu petzen? Sie fing doch selbst davon an und Heidi und die gesamte Jury fragte dann natürlich nach.


Fiona wurde von der Jury gefragt und sie hat erst einmal eine Aussage getätigt, ohne konkrete Namen zu nennen. Das ist auch legitim, weil diese Aussage ohne konkrete Namen niemandem schadet.
Dann wurde sie von der Jury genötigt, die Namen zu nennen. Sie hat die Namen nicht einmal genannt, die Jury hat die Namen genannt und sie nickte mit dem Kopf. Das mit dem Kopf nicken lässt sich auch hineinschneiden. Reality-TV-Methoden eben.

Zitat

Als Fiona einmal mehr auch bei Ed Hardy keinen Job bekam - wie sie da der Barbara vor den Kopf stieß!


Das war im Privatgespräch mit ihrem Freund. Ich erinnere mich daran, dass Anni (also sogar Fionas Gegnerin) in einem Interview nach GNT aussagte, dass den Kandidatinnen weiß gemacht wurde, dass diese Telefongespräche nicht im Fernsehen ausgestrahlt werden. Da es damals gerade mal die zweite Staffel war, war es möglich, dies den Kandidatinnen glaubhaft zu vermitteln..

Zitat

Dass Barbara in den Klamotten ja nun nicht so toll aussieht.


Das stimmt, liegt aber nicht an Barbara, sondern an den Klamotten. ^^ :
Einst schick, nun schäbig – Das Label Ed Hardy !

pinda

Topmodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 225 / 397

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. November 2011, 19:38

Ja, die haben gesagt, die werden mein Meerschweinchen töten! (Zitat Stefan Raab, da waren seine GNTM-Zusammenfassungen auch noch gut)


:) o ja, die waren toll ... da hat unsere Guckgruppe manchmal extra noch ausgeharrt, um seine statements zu sehen - und jedes Mal haben wir festgestellt: wer die Sendung verpasst hatte, bekam da in 3 Minuten ne akkurate Zusammenfassung.

Ansonsten würde ich mich beim Rückblick auf Staffel 2 nicht unbedingt auf den Zickenkrieg fixieren ...
Es gab so grandiose Momente, und vor allem auch so tolle Möglichkeiten, die den Mädchen damals geboten wurden - ich erinne jetzt (aus Zeitmangel) mal nur an diese Dachterrassen-Show im knöcheltiefen Wasser - das war einfach wunderschön und einzigartig.

Naja und Bruce natürlich ... hach ... unvergesslich und unersetzbar.

[und wie auch die Heidi selbst damals noch um die Mädchen sich am kümmern war (leider hat sich ja ihr Deutsch mittlerweile auch verbessert, und man hat um so weniger zu lachen)]