Sie sind nicht angemeldet.

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 25 244

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4624 / 1492

  • Nachricht senden

2 329

Mittwoch, 14. Februar 2018, 07:49


1. Diese Zahlen...!

Zitat

Wie stark muss aber ein Kind sein, sich gegen die Sendung zu wehren, die 93% der 16-jährigen regelmäßig schauen, von denen 63% Heidi Klum als Mutter haben möchten? (IZI 2015).



Ich wüsste ja gerne mal woher diese Zahlen kommen. Die Quelle im Artikel hilft ja nun nicht wirklich. Hab allerdings auch nur kurz gegoogelt.

93% der 16jährigen schauen regelmäßig GNTM? Glaube ich im Leben nicht.
GNTM-Wettbüro

Punktestände - Fragen zu den Wetten


Team Hayo: Abigail - Bruna - Christina - Franziska - Jennifer - Karoline - Lis - Shari - Stephanie - Trixi - Valerie - Victoria - Zoe

Team MM: Anne - Gerda - Isabella - Julianna - Klaudia - Pia - Sally - Sara - Sarah - Toni

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 39 482

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5933 / 5579

  • Nachricht senden

2 330

Mittwoch, 14. Februar 2018, 08:45

Und fast zwei Drittel hätten gerne Heidi Klum als Mutter? Glaube ich noch viel weniger.

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 212

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 366 / 0

  • Nachricht senden

2 331

Mittwoch, 21. Februar 2018, 12:50

Panorama mit einem Beitrag über die aktuelle #notheidisgirl Debatte: http://www.ardmediathek.de/tv/Panorama-3…mentId=50200600

Nichts gegen berechtigte Kritik aber irgendwo sind diese ganzen Mädels auch ziemlich naiv muss ich sagen wenn die das tatsächlich alles für bare Münze nehmen. Schade außerdem das oft nur solche Themen angesprochen werden aber über die "wahren" Probleme bei GNTM wird nicht berichtet...

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 801

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1342 / 1136

  • Nachricht senden

2 332

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:08

Ich wüsste ja gerne mal woher diese Zahlen kommen. Die Quelle im Artikel hilft ja nun nicht wirklich. Hab allerdings auch nur kurz gegoogelt.

93% der 16jährigen schauen regelmäßig GNTM? Glaube ich im Leben nicht.


Repräsentativ ist diese Umfrage sicher nicht.
Ich stelle es mir so vor:

"Wir machen eine mfrage zu GnTM. Kennt ihr doch?
Germanys next Topmodel.
"

Ca. 75% der Mädchen drehen sich mehr oder weniger genervt um und gehen.
Warum sollte ich an einer Umfrage über Lebertran teinehmen, wenn ich Lebertran nicht nehme-und nicht mag?

Die Mädchen, die den Umfrage-Spaß mitgemacht haben, waren also in großer Zahl pro GnTM eingestellt.

Nächster Punkt: Mädchen naiv

Nein, naiv sind die Mädchen nicht.
Eine Mutter wie Heidi garantiert z.B.:
Ein Leben in der Öffentlichkeit, Schmuck und Klamotten bis zum Abwinken, die Möglichkeit, die Welt zu sehen und einen interessanten Beruf zu lernen,
bzw. Starthilfe bei einer Medienkarrere.

Ich glaube, dass die Mädchen auch zu Angelina Jolie, Madonna, Gwen Stefanie und Lady Gaga "Mama" sagen würden.
Hat nichts mit Naivität zu tun, sonder mehr mit Zukunftschancen suchen.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

GNTM, heidi klum