Sie sind nicht angemeldet.

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 371

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1278 / 1097

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:55

Sonja ist mit Dirk zusammen, sie wohnen in einer kleinen Wohnung mit vielen Topfpflanzen. Zu festlichen Anlässen gibt es Raclette bei ihnen.

Daniel



Sonja und Dirk- ist das dieses IKEA-Pärchen?
:rofl2:

Brauchen wir das alles?
Brauchen? Nö. aber ich hatte Bock drauf...



Daniel

Blond, gelocktrs Haar
Pausbäckig, blaue Augem
Ein netter, hilfsbereiter Mensch, mit eigener Meinung

Mit 18 hat er ein Erweckungserlebnis und wendet sich dem Buddhismus zu
Jetzt ist er 32
Er ist Yogalehrer, hat ein eigenes Studio in Berlin
Das Studio läuft gut, doch Daniel ist nicht materiell eingestellt
Trotzdem natürlich schön
und er genießt, dass er weite Reisen machen kann



Axel
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Bettyna

Model

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sahnetorte mit Schoko-Bisquitboden

Danksagungen: 297 / 496

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:59

Sonja und Dirk- ist das dieses IKEA-Pärchen?
:rofl2:

Brauchen wir das alles?
Brauchen? Nö. aber ich hatte Bock drauf...
… „so wie auf Dich. Damals“ sagt sie doch dann am Schluss. :rofl2:
Jaa! Ich hatte beim Schreiben auch diese Werbung im Kopf!! Ist das lustig!

Daniel ist mir übrigens sympathisch :)


Felix

Arkadia

Bewerberin

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 68 / 37

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:05

Axel

ist nicht gerade der klassische Schönling, aber ein lustiger Kumpeltyp mit dem man viel rumalbern kann,
er überspielt seine Unsicherheit, indem er viel redet,
er hat viele Minderwertigkeitskomplexe aufgrund seines Aussehens,
ist ein lieber Kerl,
seine Augen sind ein Tor zu seiner Seele, was ihn zum offenen Buch macht,
man kann ihm seine Unsicherheit trotz seines Versuchs es zu überspielen immer ansehen,
Jeder mag ihn,
er
ist insgesamt nicht gerade der Schlauste, aber er hinterfragt auch viel
und denkt zumindest darüber nach die Welt zu verbessern
Auch wenn es ihm schlecht geht, er versucht immer freundlich zu sein,
Seine Ausdrucksweise ist eher einfach und er verwendet ein wenig Slang, da er im Ruhrpott lebt,
er ist von Beruf Handwerker und macht seine Arbeit ordentlich

Arkadius

Bettyna

Model

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sahnetorte mit Schoko-Bisquitboden

Danksagungen: 297 / 496

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:07

Ups, Axel unterschlagen. Dabei war der Name so eine Steilvorlage, da wäre mir viel zu eingefallen.
Edit: Wow, Arkadia aber auch! :)

Weiter mit Arkadius

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 371

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1278 / 1097

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:09

Sonja und Dirk- ist das dieses IKEA-Pärchen?
:rofl2:

Brauchen wir das alles?
Brauchen? Nö. aber ich hatte Bock drauf...
… „so wie auf Dich. Damals“ sagt sie doch dann am Schluss. :rofl2:
Jaa! Ich hatte beim Schreiben auch diese Werbung im Kopf!! Ist das lustig!


Cool! :rofl2:

Felix


Groß, etwas störrische, dunkelblonde Haare
Die abstehenden Haare über seiner Stirn sind sein Markenzeichen
Schwarze, kräftige Augenbrauen, ein ausgeprägter Mund, ein Jungengesicht

Felix hat das Abitur gemacht, er weiss noch nicht, was er studieren will

Die Eltern sind Lehrer, das möchte er eigentlich nicht werden
Felix hat einen älteren Bruder, den er bewundert, weil der so lässig ist.
Felix wird von allen immer als "der kleine Bruder von..." gesehen.
Ihn stört das nicht.

Felix ist verspielt- aber nicht auf die verträumte Art.
Er ist neugierig auf das Leben, er hat Humor.
Möglicherweise wird er ein Auslandsjahr machen.
Er weiss nur noch nicht wo.
Sein älterer Bruder war in den USA. Da möchte er deshalb nicht hin.



Che
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Bettyna

Model

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sahnetorte mit Schoko-Bisquitboden

Danksagungen: 297 / 496

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 10. Mai 2017, 08:14

Ich mache mal mit Arkadius weiter – der wäre sonst untergegangen und das fände ich schade. Also:

Arkadius ist Mitte Fünfzig, trägt gerne Anzüge, aber eher die etwas weichere Art von Anzügen, und Wollschals darüber. Er ist mit Patrizia verheiratet, sie haben drei Kinder, zwei sind schon aus dem Haus. Arkadius ist Musiker, am liebsten spielt er Klavier in der großen Altbauwohnung, die die Drei immernoch bewohnen, steht ein Flügel am Erkerfenster. Durch seinen Beruf ist er viel unterwegs und kann nur mit Mühe ein einigermaßenes Einkommen erwirtschaften; dadurch, dass Patrizia eine Professorenstelle an der Uni hat, kommt die Familie aber gut über die Runden. Patrizia wünscht sich oft, Arkadius würde sich mehr mit der Familie beschäftigen, aber der ist eigentlich immer mit dem Kopf in den Wolken und hat für Praktisches oder für die Menschen um sich herum nicht so viel Sinn.

Weiter mit: Che

Luda

Vollpfosten 2017

  • »Luda« ist weiblich

Beiträge: 3 734

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Alltime-Fav: rock'n'roll

Danksagungen: 451 / 361

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 11. Mai 2017, 21:37

Che ist klein und zierlich, halzt wie es sich für eine Asiatin gehört (denke mir mal ist ne sie)....sie ist fleißßig und MAthebegabt. Trägt eine große Brille und altbackene Kalmotten.

Florian.

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 371

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1278 / 1097

  • Nachricht senden

128

Freitag, 9. Juni 2017, 18:50

Florian ist blond, er trägt Jeans, macht einen unbekümmerten Eindruck. Er ist hübsch, hat blaue Augen, einen netten Freundeskreis um sich. Florian ist humorvoll und denkt und handelt sozial.
Florian hat nach dem Abi ein Jahr in Südamerika verbracht. Nun studiert er Meeresbiologie in den USA.
Seine Freundinnen bemerken nach einiger Zeit immer, dass sie nicht wirklich an ihn herankommen.
Das fällt zunächst nicht auf, weil er so aufgeräumt und liebenswert erscheint.
Trotzdem ist da eine Mauer, die niemand einreissen kann, an der letztlich alle Beziehungen scheitern müssen.

Florian täuscht sich darüber hinweg, in dem er sich sagt: "Die Richtige ist eben noch nicht gekommen"....aber es steckt mehr dahinter.



Clara
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher