Sie sind nicht angemeldet.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 064

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1645 / 1274

  • Nachricht senden

1 041

Samstag, 3. Juni 2017, 00:11



@ pinda!
Ja, die Naomi ist echt ein Phänomen! An ihrem Lebenswandel kann ihr altersloses Aussehen wohl nicht liegen. :rofl2:
Das liegt an hervorragenden Genen, die auch schon ihre Mutter hat und natürlich an ihrer Hautfarbe. Ihr faltenloses jugendliches Gesicht kommt daher, dass Naomi Campbell wie alle anderen Schwarzen auch, einen viel höheren Anteil des Farbstoffs Melanin in ihrer Haut hat, der vor schädlicher UV-Strahlung schützt. Bei stark pigmentierten Menschen bedarf es daher einer extrem hohen Dosis an UV-Strahlung, damit überhaupt ein Sonnenbrand entsteht!


Aber es gibt auch Menschen mit stärker pigmentierter Haut- die kein schönes Hautbild haben.

Ich glaube gerne, dass Naomi Campbell viel Salat isst und Wasser trinkt-und dass sie gute Gene hat. Aber sie hat bestimmt auch künstlich nachgeholfen, wie so viele.
Aber das wurde gut gemacht. Sie sah "Wow" aus.
Am meisten hat mich ihr Selbstbewusstsein beeindruckt. Königlich.
Joop war ihr ja nicht gewachsen. :D
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 83 / 484

  • Nachricht senden

1 042

Sonntag, 4. Juni 2017, 16:03

Sollte ich mal so etwas wie Geld haben, lasse ich mir die Nummer ihres Chirurgen geben. Oder desjenigen von Carmen Dell'Orefice. Die gibt ja wiederum offen zu, sich regelmäßig überholen zu lassen. Kommentar war irgend etwas von wegen "würde ich bei einem Auto ja auch machen lassen".

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 314

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1653 / 2216

  • Nachricht senden

1 043

Sonntag, 4. Juni 2017, 20:07

Aber es gibt auch Menschen mit stärker pigmentierter Haut- die kein schönes Hautbild haben.


Selbstverständlich! Und so gibt auch sehr hellhäutige Menschen, die auch im hohen Alter noch ein schönes Hautbild haben. Meistens haben diese Menschen in ihrem Leben jedoch die Sonne sehr oft gemieden.
Menschen mit Albinismus, wie z.B: das Model Shaun Ross, den wir auch bei GNTM kennenlernten, fehlt das Pigment Melanin gänzlich. Daher sind sie auch sehr stark gefährdet, durch die Sonne nicht nur einen Sonnenbrand zu bekommen, sondern auch krank zu werden. Da Melanin nicht nur die Haut schützt, sondern auch für die Entwickllung des Nervensystems eine entscheidende Rolle spielt.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 064

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1645 / 1274

  • Nachricht senden

1 044

Sonntag, 4. Juni 2017, 20:47

Aber es gibt auch Menschen mit stärker pigmentierter Haut- die kein schönes Hautbild haben.


Selbstverständlich! Und so gibt auch sehr hellhäutige Menschen, die auch im hohen Alter noch ein schönes Hautbild haben. Meistens haben diese Menschen in ihrem Leben jedoch die Sonne sehr oft gemieden.
Menschen mit Albinismus, wie z.B: das Model Shaun Ross, den wir auch bei GNTM kennenlernten, fehlt das Pigment Melanin gänzlich. Daher sind sie auch sehr stark gefährdet, durch die Sonne nicht nur einen Sonnenbrand zu bekommen, sondern auch krank zu werden. Da Melanin nicht nur die Haut schützt, sondern auch für die Entwickllung des Nervensystems eine entscheidende Rolle spielt.



Ich denke, es sind bei Naomi verschiedene Dinge, die sie heute umwerfend aussehen lassen.
Unter anderem ein gesunder Lebenswandel- und es wird auch das Eine oder Andere gemacht worden sein.
Warum nicht?
Ich hab nichts dagegen, wenn das Erscheinungsbild natürlich bleibt.

Mit dem "Melanin-Argument" kann ich mich nicht anfreunden. Vielleicht stimmt es. Ich stell es nicht in Abrede, werd nur nicht warm damit.

Ich kann mich an eine Situation im Freibad erinnern, die mich als Kind sehr verwundert hat.
Da tobte ein farbiges Mädchen im Wasser. Ihre Haut war genetisch bedingt ziemlich dunkel. Ich konnte sehen, dass die Badeanzugträger auf der Haut deutlich hellere Stellen hinterlassen hatten.
Das Mädchen hatte eine dunkle Haut und war in der Sonne noch dunkler geworden.
Ich war davon ausgegangen, dass Menschen mit farbiger Haut nicht "braun" werden können.
Das waren Kindheitsgedanken.

Vor einem Sonnenbrand schützt dunkle Haut also auch nicht. Fällt nicht so heftig aus, wie bei schwach pigmentierten Mitteleuropäern, aber auch stark pigmentierte Haut verändert sich unter UV-Licht.

Ich will eigentlich gar nicht so viel Rätseln, wie Frau Campbell es schafft, so toll auszusehen.

Ich denke, sie lebt bewusst-und tut auch viel für sich. Wer wenig schläft, viel Zucker ist und ein schwaches Bindegewebe hat, hat schnell kein schönes Hautbild.- Völlig egal wie stark die Haut pigmentiert ist.

Naomi war für mich die Überraschung des Finales.

Ihre Präsenz vor der Kamera hat mich beeindruckt. Sie hat etwas Königliches an sich.

Heidi - muss ich sagen- fehlt das völlig. In einem Kartenspiel wäre Heidi die "hardworking mom".

Und das schreibe ich nicht, weil ich "Heidi nicht mag".
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

  • »DarkSoul« ist weiblich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 28. März 2015

Alltime-Fav: KNTM 4

Danksagungen: 321 / 270

  • Nachricht senden

1 045

Sonntag, 4. Juni 2017, 22:00

Naomi war für mich die Überraschung des Finales.

Ihre Präsenz vor der Kamera hat mich beeindruckt. Sie hat etwas Königliches an sich.


Kann Dir nur beipflichten, Arti! Sie war sehr erhaben und elegant, gerade im Gegensatz zu Heidi.

Aber - ich liebe Naomi weil sie so viele *verschiedene* Gesichter hat :love:

Ich habe Dir daher kurz den Gif-Thread von "The Face UK" rausgesucht - einfach durchscrollen - das sie ein paar mal mit-gehostet hat. "The Face" ist von der Strategie her ziemlich fies, und so ist da ziemlich alles drunter - door slaming, Morddrohungen, hier freudiges Ausflippen, weil sie gewonnen hat... und richtig richtig richtig fies war sie dann in Australien.

Die Naomi ist also echt nicht ohne :rofl2:
Aber life's too short to bullshit, true

Ahja, ich wollte ja mal noch was zur Sendung schreiben :rolleyes: Aber ich glaube, ich fasse das besser gleich in ein Staffelfazit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (04.06.2017)

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 064

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1645 / 1274

  • Nachricht senden

1 046

Sonntag, 4. Juni 2017, 22:18

Naomi war ja schon in einer früheren Staffel in GnTm.- An einen Gastauftritt kann ich mich zumindest gut erinnern. Ich glaube, sie sollte den Mädchen zeigen, wie man "walkt".

War Heidi eigentlich irgendwann bei anderen ntms zu Besuch?
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 314

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1653 / 2216

  • Nachricht senden

1 047

Sonntag, 4. Juni 2017, 22:34

Zitat von »Arti«
Naomi war für mich die Überraschung des Finales.

Ihre Präsenz vor der Kamera hat mich beeindruckt. Sie hat etwas Königliches an sich.



Kann Dir nur beipflichten, Arti! Sie war sehr erhaben und elegant, gerade im Gegensatz zu Heidi.


Ging mir auch so mit Naomi! :thumbup:
Ich wusste nicht, dass Naomi beim Finale sein wird und als Heidi sie plötzlich ankündigte, hüpfte mein Herz. Das war ein cooler Auftritt von ihr. Wegen ihres Benehmens gegenüber Kunden und besonders Angestellten, mag ich sie nicht sonderlich. Dennoch erkenne ich ihre Leistung an- sie ist schon ultracool. Ich habe ja auch mal eine Sendung mit Naomi und Karolina Kourkova gesehen, da konnte einem Angst und Bange werden. So ist Naomi gegenüber Karolina ausgeflippt. Es gibt leider kein Video mehr davon, aber diesen Bericht von der Dailymail.
http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/art…-premieres.html

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 064

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1645 / 1274

  • Nachricht senden

1 048

Sonntag, 4. Juni 2017, 22:54

Ich glaube Geduld und Güte gehören nicht zu ihren Stärken :D

Aber ob man das alles glauben kann... Telefon nach Hausangestellter geworfen und so :schulterzuck:

Schlimm fänd ich, wenn sie ihren Angestellten gegenüber auch noch geizig wäre. (Gemein und geizig :thumbsdown2: )

Natürlich sind nette Leute angenehmer- aber die Exzentriker mag ich.

....Menschenquäler sind furchtbar. Keine Diskussion.- Aber wer einen Schuss hat, ansonsten aber großzügig ist (nicht nur in Gelddingen)....Das passt dann schon.
Solche Berühmtheiten sind nie privat. Das ist auch nicht immer ein Honigschlecken.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire