Sie sind nicht angemeldet.

Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 6 096

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1720 / 1288

  • Nachricht senden

121

Freitag, 19. Juni 2015, 12:26

Genau das habe ich ja auch gemeint. Ich trage übrigens fast nie Schminke, da scheint mein Freund auch absolut nichts gegen zu haben. Ihm ging es auch um den Freak im Bild, nicht darum, dass sie ungeschminkt ist.

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 352

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1678 / 2275

  • Nachricht senden

122

Freitag, 19. Juni 2015, 20:40

hier ein Foto von einem anderen Model ungeschminkt! Das finde ich klasse. Allerdings glaube ich, dass sie da ein wenig geschummelt hat. Zumindest die Lippen sehen doch nach Lippenstift aus...?! Oder?? Und Makeupfrei scheint sie auch nicht zu sein?! 8)

www.promipool.de/artikel/voellig-ungesch…gesicht-128466/

@ diamondpills.
Du hast natürlich recht. Aber wenn ich nun z.B. abends neben einer geschminkten Frau wie Tyra Banks einschlafe und morgens dann aufwache und mich eine ungeschminkte Tyra mit großen Augen anschaut... Da bekommt man(n) es aber mit der Angst zu tun!

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 224

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 991 / 4699

  • Nachricht senden

123

Freitag, 19. Juni 2015, 20:44

Ich finde die Tyra sieht auch noch mit 41 sehr hübsch aus. Und ich finde sie ungeschminkt auch noch ganz natürlich, auch wenn sie diese komische Pose da macht. ^^ Wie mockingjay vor ein paar Beiträgen sagte, ich finds auch cool, wenn Celebrities sich manchmal auch so ungeschminkt im Sinne von natürlich zeigen. Nur geschieht es halt manchmal, wie diamond da sagt, dass dadurch viele Frauen auch sich nicht so zeigen wollen. Meinungsbefürchtung und so. Ich finde, man muss sich nicht ungeschminkt zeigen, aber wenn man es zeigt mit einem Gesicht dass ausdrückt "Hey, ich bin ungeschminkt/natural und happy darüber" wie hier die Tyra, dann kommt das für meinen Geschmack sehr gut an. :thumbup2: Wie das andere Männer sehen mit dem sich ungeschminkt zeigen, keine Ahnung. Die allgemeine Meinung in der Männerwelt zu diesem Aspekt ist mir unbekannt. Ist glaube für jeden anders. Aber ich finds toll.
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (21.06.2015)

  • »Klatschmohn« ist weiblich

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Schweiz

Alltime-Fav: Marie- Luise Schäfer

Danksagungen: 154 / 107

  • Nachricht senden

124

Samstag, 20. Juni 2015, 23:12

hier ein Foto von einem anderen Model ungeschminkt! Das finde ich klasse. Allerdings glaube ich, dass sie da ein wenig geschummelt hat. Zumindest die Lippen sehen doch nach Lippenstift aus...?! Oder?? Und Makeupfrei scheint sie auch nicht zu sein?! 8)

www.promipool.de/artikel/voellig-ungesch…gesicht-128466/

@ diamondpills.
Du hast natürlich recht. Aber wenn ich nun z.B. abends neben einer geschminkten Frau wie Tyra Banks einschlafe und morgens dann aufwache und mich eine ungeschminkte Tyra mit großen Augen anschaut... Da bekommt man(n) es aber mit der Angst zu tun!

Meiner Meinung nach sieht Miranda auch ohne Makeup (Bis auf die Lippen, welche eindeutig geschminkt sind.) wunderschön aus. Richtig elfenhaft.
GNTM- Favoritinnen
Staffel 3: Niemand. 4: Marie. 5: Neele, Louisa. 6: Marie- Luise. 7: Luisa, Diana. 8: Jacqueline. 9: Anna, Samantha, Sarah. 10: Neele :( , Jüli, Anu, Jovana :( .
Staffel 11: Youssra, Elena C.
Staffel 12: Giuliana, Sabine, Serlina.
Staffel 13: Bruna, Klaudia, Abigail.

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

125

Samstag, 20. Juni 2015, 23:35

Ich finde, man sollte bedenken, dass Tyra 41 Jahre alt ist, und dafür sieht sie ohne Make Up toll aus - vorausgesetzt, sie zieht keine Fratzen.
Vergleicht sie mal mit Mutter Fuchs (Vanessas Mutter), die wahrscheinlich Mitte 30 ist (habe irgendwo aufgeschnappt, dass Vater 36 ist, vielleicht ist sie ja älter) wobei wir sie vom Finale auch nur überschminkt oder schlecht gebräunt kennen.
Mir fällt auf, dass Tyra Probleme mit Sonnenflecken hat - habe ich auch, spätestens nachdem ich schlauerweise im Hochsommer in Florida mit kaum Lichtschutz Sonne getankt habe :vogel: (ich weiß, nicht so schlau :oopsie: ) Außerdem bin ich im Sommer oft draußen und bekomme hin und wieder Pigmentprobleme oder Sommersprossen. Seitdem habe ich mich langsam an Makeup gewöhnt, weil es die Haut davor schützt.
Mitte 20 habe ich nicht mal Creme benutzt und meine Haut war wie Babypopo. Überhaupt habe ich damit sehr spät damit angefangen mir Dinge ins Gesicht zu schmieren, ich habe früher von irgendwelchen Fluids und Cremes immer Pickel bekommen.

Whatever
I'm beautiful, no matter what they say, words can't bring me down ;) - musste an die Zeilen denken, nachdem ich diamonds Beitrag gelesen habe (liegt wahrscheinlich an diamonds Christina Aguillera Avataren)
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (20. Juni 2015, 23:43)


Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 17 028

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1315 / 4309

  • Nachricht senden

126

Montag, 22. Juni 2015, 14:18

Miranda Kerr sieht wirklich wundervoll aus ohne Make Up (die Lippen könnten auch einfach Lipenpomade sein...)
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Lanavia

Topmodel

Beiträge: 5 446

Danksagungen: 937 / 866

  • Nachricht senden

127

Montag, 22. Juni 2015, 14:42

Das Bild von Miranda Kerr kann man mMn aber auch kaum mit dem von Tyra vergleichen. Bei Miranda scheint wieder irgendein Filter drüber zu liegen. Deshalb auch diese seichten Farben. Da kommen Unebenheiten und Makel auch noch mal wieder gar nicht zur Geltung. Und das ist ja auch genau das, was Tyra meinte: Ungeschminkt, unbearbeitet und eben ohne Filter, der die Haut superschön macht und sowas wie Augenringe, kleine Mimikfältchen oder Rötungen noch nicht mal erahnen lässt. Von daher sind das zwei verschiedene Paar Schuhe und nur, weil sie sich "ungeschminkt" zeigen, nicht vergleichbar. :schulterzuck:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Amseline (14.02.2017)

Amseline

Bewerberin

  • »Amseline« ist weiblich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

128

Dienstag, 14. Februar 2017, 15:08

Ja, das sehe ich genauso. Diese Ungeschmwinkt-Kampagnen bzw. Instagram-Bilder vieler weiblicher Stars sind vielleicht wirklich ungeschminkt, aber ganz natürlich - durch Filter, gezielte Inszenierung usw. - sind sie dann am Ende eben doch nicht. Grundsätzlich gilt meiner Ansicht nach sowieso, dass man ungeschminkt wahrscheinlich besser aussieht, wenn man oft ungeschminkt unterwegs ist. Ist einfach besser für die Haut und letztlich auch für das Selbstbild. Wenn man routiniert jeden Tag Make-up benutzt, dann gewöhnt man sich so sehr an den Anblick, dass man sich ohne gar nicht mehr so richtig gefällt.

Also ich mag Make-up. Ich spiele auch selbst gern gezielt mit bestimmten Effekten, aber jeden Tag und bei jeder Gelegenheit: nee, muss echt nicht sein...
Nichts muß so sein, nur weil es immer so gewesen ist.