Sie sind nicht angemeldet.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 249

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1779 / 1313

  • Nachricht senden

137

Montag, 21. Januar 2019, 17:09

wenn mich die Frarbe krank und unnatürlich aussehen ließe, würde ich mich zurückziehen.

Es gibt Menschen, wie Winnie Harlow (war schon Gastjurorin bei GnTm)
https://www.google.de/search?q=Pigmentst…XBQzCxA1BmF4SM:

Die sind extrovertiert, lieben es in der Öffentlichkeit zu stehen.
Dass ist meiner Meinung nach ein persönliches Bedürfnis. Ein Wesensmerkmal.

Wenn Heidi Winnie lobt: Wie toll! Die ist Modell geworden, sehr erfolgreich sogar, weil sie sich nicht versteckt hat,!

dann ist das etwas, was einem ebenfalls extrovertierten Menschen (Klum) dazu einfällt.


Es ist aber nicht so, dass alle VOR die Kameras drängen möchten.
Wer sollte denn dann die Fotos schießen?

Es gibt die Menschen auf der Bühne, es gibt die hinter der Bühne und es gibt die Zuschauer.

Ich würde eindeutig nicht auf die Bühne wollen. Und ich hätte auch nicht Lust, ständig zu erklären, warum ich grün bin.
Dass das nichts Ansteckendes ist... :kotz:

Ich würde wohl vermeiden, mich öffentlich zu zeigen.
Würde Bilder malen, auf denen alle grün sind.. :joke:

Mir fällt noch ein:
Ich würde Gleiche suchen und eine Selbsthilfegruppe gründen.
Da könnte man sich treffen und würde feststellen, dass Andere noch grüner sind... :keks:







Was wäre, wenn du 45 Millionen Euro in einer Lotterie gewinnen würdest?
Du allein.
Wie würdest du dich verhalten?
Du hättest ein Jahr Zeit, dich bei dem Veranstalter zu melden.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher