Sie sind nicht angemeldet.

Arkytior

Topmodel

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 632

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 2192 / 468

  • Nachricht senden

41

Samstag, 10. November 2018, 18:29

Toni Garrn: Sie hatte ja bereits einen Auftritt bei GNTM und da hat sie mir total gut gefallen. Sehr sympathisch und nahbar. Ich glaube, so eine Person braucht man in der Jury. Eine Frau, die selbst Model ist (oder noch nicht all zu lange her), die den Mädels Tipps geben kann und auch nahbar ist, sodass die Mädels sich ihr gut anvertrauen können und eine gute Zusammenarbeit möglich ist.

Dann hätte ich noch gerne einen Designer in der Jury, der einfach sein Wissen aus Designer-Sicht einbringen kann und auch Jobs vergibt (Laufsteg, Lookbook, Kampagnen-Shootings). Wolfgang Joop fand ich in seiner ersten Staffel super.

Außerdem hätte ich noch gerne den Chef oder die Cheffin einer seriösen Modelagentur (nein, Günni, du brauchst dich gar nicht angesprochen zu fühlen, setz dich wieder hin!), bei der die Mädels dann auch unter Vertrag kommen können und ins Ausland vermittelt werden können. Da kenne ich mich aber nicht wirklich aus, wer geeignet wäre.

Eine Fotografin fänd ich auch toll, die Kontakte zu bekannten Magazinen hat und Editorials vermitteln kann. Oder einen Fotografen. Aber auch hier fehlen mir die Namen...

Insgesamt fänd ich jedoch eine bunte Mischung toll - eine Mischung von Leuten, die im Business aktiv sind, Kontakte haben und international arbeiten. Ein Model, einen Fotografen, einen Designer, einen Agenturmenschen. Männlich/weiblich gemischt, sodass es ausgewogen ist.

Vielleicht möchte ja jetzt jemand noch ein paar Namen vorschlagen? ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (10.11.2018), Himbeerfan (11.11.2018)

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 14. Juli 2018

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 148 / 500

  • Nachricht senden

42

Samstag, 10. November 2018, 23:01

Vielleicht möchte ja jetzt jemand noch ein paar Namen vorschlagen?

Toni Garrn ist nun auch der Name, der mir immer wieder einfällt, wenn ich an eine Heidi-Nachfolgerin denke. Allerspätestens nach diesem Interview. Ein gestandenes Topmodel, das tatsächlich etwas weitergeben will und es bereits tut. Ein beeindruckender, absolut integer wirkender Mensch.

Heidi-und Michalsky-los passt für mich auch Thomas Hayo wieder ganz hervorragend. Und natürlich auch ein Designer/eine Designerin. Wobei ich persönlich nicht an Joop denke, der mir leider nur zu Anfang von Staffel 9 gefiel. Ich würde mir wünschen, dass Toni Garrn und Hayo sich diesbezüglich umhören. Oder ihr...Ich muss da passen.

Als Agentur-Chefs könnte ich mir kaum bessere als Tara Davies und Esther Kinnear-Derungs(Agentur Linden Staub) und Audenzio "Enzio" Maggiore (Agentur Enzio M) vorstellen. Ich danke @bombshell, die hier schon einiges zu Enzio M geschrieben hat und Bithya, durch deren faz-Artikel ich auf Linden Staub aufmerksam geworden bin :beer:. Célines früheren Pariser Booker würde ich mir ebenfalls zu gerne mal ansehen. Einfach, weil er in kurzer Zeit doch einiges für sie getan hat: Yamamoto, Balmain, Agnes B., Elle france und nicht zuletzt ein ordentliches (und vollständiges!) Portfolio gehen meinem Eindruck nach auf sein Konto (auf Célines natürlich auch). Wenn er sich ebenso für die künftigen Kandidatinnen einsetzen würde...

Schuller als Fotograf! Debora Brune, Jens Schmidt und/oder Tobias Dick, wenn er mal ausfallen sollte.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (11.11.2018), Himbeerfan (11.11.2018)

Ähnliche Themen