Sie sind nicht angemeldet.

pinda

Topmodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 224 / 397

  • Nachricht senden

1 465

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:09

Oh Mann ... sie nimmt aber auch alles mit ;( hoffentlich gibt es dafür wnigstens ordentlich Kohle.

Ich habe sie auf dem Bild gar nicht erkannt.
Und von den beiden anderen PROMIS habe ich noch niemals gehört.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 194

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6980 / 6331

  • Nachricht senden

1 466

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:28

Gina-Lisa sieht erschreckend zurechtoperiert aus. Und wirkt mindestens 10 Jahre älter, als sie ist.
Aber du meine Güte, wie die Zeit vergeht! Gina-Lisa war doch eben noch ganz jung, und jetzt ist sie schon über 30.

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 409

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5700 / 1841

  • Nachricht senden

1 467

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 07:53

Gina-Lisa sieht erschreckend zurechtoperiert aus. Und wirkt mindestens 10 Jahre älter, als sie ist.

Allerdings. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen dass diese ganzen (ver-)operierten Damen sich in diesem Zustand wirklich hübsch finden :S Sehen die nicht wie grotesk sie aussehen und dass sie sich jede jugendliche Frische wegoperieren ?(

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 194

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6980 / 6331

  • Nachricht senden

1 468

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:41

Grotesk ist das richtige Wort. Aber ich glaube, da gibt es eine ähnlich gestörte Selbstwahrnehmung wie bei manchen Magersüchtigen, die grotesk abgemagert sind, aber vor dem Spiegel stehen und überall Fett sehen oder ihren Körperumriss 50% breiter zeichnen, als er ist.
Mir tut Gina-Lisa leid, weil sie mit dem Aussehen sofort in bestimmte Schubladen gesteckt wird. Andererseits weiß ich nicht, ob sie sich nicht in genau diesen Schubladen wohl fühlt.
Weiß man eigentlich, womit sie ihr Geld verdient? Das Einkommen jetzt aus diesem Schrottformat ist ja eine einmalige Sache und dürfte ja nicht so hoch ausfallen, dass sie davon dauerhaft saniert ist.