Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arkytior

Topmodel

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 461

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 1999 / 445

  • Nachricht senden

2 857

Samstag, 23. Juni 2018, 19:39

Wie gesagt: Ergebnisse werden in den passenden Threads gepostet. Wenn sie irgendwo läuft, wird man das auch im Laufsteg-Thread posten. Wenn ein Lookbook mit ihr veröffentlicht wird, wird das im Lookbook-Thread gepostet. Hier wird spekuliert und Aktivitäten aus Insta-Storys gepostet. Resultate, Erfolge etc gibts dann in den richtigen Threads, nicht im allgemeinen Céline Thread.

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 233

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1918 / 1088

  • Nachricht senden

2 858

Sonntag, 24. Juni 2018, 00:59

5 Seiten Spekulation = Ergebnis bisher ????

Sorry, aber das finde ich albern. Manche Katalog-"Ergebnisse" werden vielleicht etwas zu hoch gehängt, aber hier versucht sich ein Model auf dem schwierigsten Pflaster, und für Céline selber hieße es erstmal "x Tage Casting = Ergebnis bisher ???" DAS aber ist für die meisten Models ein Teil des Jobs.

Ich find's auch mit dem jetzigen Stand noch richtig, dass sie den Versuch gemacht hat. Und dass man bei so einem Event dann mitfiebert, heißt nur, dass man sich für den wirklichen Job interessiert und nicht nur ein paar "schöne Bilder".

Im Übrigen warte ich aber noch ab, bis der Vorhang geschlossen oder Céline abgereist ist.


Du verstehst mich falsch, ich frage nach den Ergebnissen bisher, weil bei den vielen Seiten (und ich habe 40 Beiträge pro Seite eingestellt :D) Spekulation die Ergebnisse einfach für mich untergehen.

Stimmt, hab ich wohl falsch verstanden. Vielleicht lag's an den vielen Fragezeichen? Die wirken im Rudel leicht rhetorisch ;)

Aber ok. Das geht mir in Célines Thread auch oft so, dass ich bei all den Spekulationen die Übersicht verliere und öfter mal aufgebe, auf echte Informationen zu hoffen. Ich finde aber, es hat sich etwas gebessert und man findet das Spekulieren vorwiegend hier im allgemeinen Thread - wo's aber auch hingehört. Wenn das jetzt unter "Céline - Laufsteg und Fashion Week" stünde, dann würde ich auch bei jedem Posting einen Job erhoffen und wäre jedesmal frustiert. Gab's ja auch schon ...

Aber um mal gleich weiterzuspekulieren, hihi: heute stehen ja die Mensschauen von 3 Ex-Arbeitsgebern auf dem Programm, Agnès B., Balmain und Yamamoto, letzterer mit seiner Adidas-Kooperation Y-3. Warum jetzt Balmain als Hoffnung abgeschrieben ist, kann ich nicht ganz nachvollziehen - aber ich konnte auch die Hoffnung zuvor nicht recht verstehen. Dass Balmain ein "treuer" Arbeitgeber für jedes new face wäre, das sonst keine große Dinge gerissen hat, ist mir bislang nicht aufgefallen. Da sehe ich im Prinzip aber gute connections zwischen Agentur und Label, und halte deswegen alles für möglich. Ansonsten hängt es von den persönlichen Erfahrungen ab, ob man von einem Label wieder gefragt ist und sich nochmal bewerben will. Für mein feeling ist es so, dass ich Céline als Booker Y-3 empfehlen würde; das könnte schon gut passen. (Weiß aber nicht, ob da Frauen erwünscht sind).

Auch wenn's wirklich nix werden sollte mit den Laufstegjobs, bleib ich dabei: Ist kein Beinbruch. Alisar hat's wohl auch versucht und steht momentan ebenso auf Null (?). Das sind dann auch viele vergebliche Mühen, aber es fällt niemandem ein, das als Richtmaß zu nehmen. Und so sollte es bei Céline auch gesehen werden.

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 9 629

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1448 / 1786

  • Nachricht senden

2 859

Sonntag, 24. Juni 2018, 01:21

Also die Feststellung, dass Balmain wohl nichts wird, rührt daher, dass am Freitag wohl das Casting war und Celine in ihrer IG Story geschrieben hat, dass der Tag nicht sehr glücklich verlaufen ist (oder so ähnlich - will jetzt nicht nachschauen). Also bei Y-3 sind letzte Saison auch Frauen mitgelaufen: https://www.vogue.com/fashion-shows/fall-2018-menswear/y-3. Bei Agnes B nicht: https://nowfashion.com/agnes-b-menswear-…018-paris-23658. Auf jeden Fall bleibt es spannend und ich finde das toll. Bei vielen etablierten Models fehlt diese Spannung, weil es eh klar ist, in welchen Schauen man sie laufen sieht. Ich glaube, deshalb mag ich es, immer wieder Newfaces zu entdecken und mitzufiebern ob sie den großen Coup landen oder nicht. :)
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Arkytior

Topmodel

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 461

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 1999 / 445

  • Nachricht senden

2 860

Sonntag, 24. Juni 2018, 10:47

Tanja schreibt, dass es für Céline in zwei Tagen nach Hause geht und dass dann der Familienurlaub ansteht :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

opmi (24.06.2018)

opmi

Supermodel

  • »opmi« ist weiblich

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Danksagungen: 366 / 728

  • Nachricht senden

2 861

Sonntag, 24. Juni 2018, 10:51

Dann waren wohl die HC nicht geplant :/
Aber freue mich für sie :)

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 9 629

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1448 / 1786

  • Nachricht senden

2 862

Sonntag, 24. Juni 2018, 11:06

Ich denke mal, das ist besser so für sie. Die HC kommt für mich für sie noch etwas zu früh, vielleicht nach einer erfolgreicheren RTW Saison. Auf jeden Fall hoffe ich, dass sie dieses Jahr noch die NYFW in Angriff nimmt. :)
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Beiträge: 76

Danksagungen: 35 / 9

  • Nachricht senden

2 863

Sonntag, 24. Juni 2018, 13:15

Für Balmain durfte sie dann wohl wirklich nicht laufen, sie ist im Apartment

opmi

Supermodel

  • »opmi« ist weiblich

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Danksagungen: 366 / 728

  • Nachricht senden

2 864

Sonntag, 24. Juni 2018, 15:33

Sie fliegt heute aus Paris weg (wahrscheinlich dann nach hause) schade, also läuft sie wohl gar nicht :(

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 5 Besucher

Bruhss Darnell, Nymeria

Legende: Administratoren , Super Moderatoren, Moderatoren auf Probe, VIP