Sie sind nicht angemeldet.

  • »Katzenpfötchen« ist weiblich

Beiträge: 481

Registrierungsdatum: 29. November 2017

Alltime-Fav: Serlina, Laura Franziska, Samantha, Ivana

Favoritin: -

Danksagungen: 83 / 109

  • Nachricht senden

129

Freitag, 13. April 2018, 19:00

ich bin bei ihr immer hin und hergerissen.

ich mag dieses: "Ich bin so crazy!" "Ich bin so anders (als die Anderen)", gar nicht.
Ich finde, das können Andere sagen, aber nicht die Person selbst über sich.
In meinen Augen ist das zum Fremdschämen. Das wirkt dann so kalkuliert und aufgesetzt.
Dass Heidi Klaudia bevorzgt, sieht man. So etwas führt oft zum Mobbing durch die Gruppe.

Dass Frau Klum aber sagt: Klaudia ist crazy!, finde ich total in Ordnung.
Aber leider hat Klaudia ja damit angefangen.

Ich denke, sie wird in ihrem früheren Leben zuerst gehört haben, wie anders sie ist. Vielleicht sogar als Beleidigung. Dann ist es nachvollziehbar, dass Klaudia nun selbst ihre Crazyness in den Vordergrund stellt. So nach dem Motto "Mach dich selbst über dich lustig, bevor andere es tun". Das ist das gleiche Prinzip, was manche Übergewichtige anwenden, indem sie möglichst viele Witze über ihr Gewicht machen, um sich weniger angreifbar zu machen.
Dafür, dass Klaudias "Ich bin anders" ein Schutzmechanismus ist, spricht auch, dass es ihr manchmal unangenehm zu sein scheint, wenn Heidi sie "anders" nennt. Bestes Beispiel: Gestern nach dem Shooting.
Katzenpfötchens GNTM Favoritinnen:

Staffel 7: Luisa | Staffel 8: Maike - Carolin - Luise - Sabrina | Staffel 9: Samantha - Ivana - (Anna) | Staffel 10: Jüli | Staffel 11: Laura Franziska - Kim | Staffel 12: Serlina - Anh | Staffel 13: Sally - Toni - Karoline - Anne - (Klaudia)

Arti

Topmodel

Beiträge: 8 540

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1509 / 1196

  • Nachricht senden

130

Freitag, 13. April 2018, 19:10

Dafür, dass Klaudias "Ich bin anders" ein Schutzmechanismus ist, spricht auch, dass es ihr manchmal unangenehm zu sein scheint, wenn Heidi sie "anders" nennt. Bestes Beispiel: Gestern nach dem Shooting.



Vielleicht hast du recht.
Ich kann da wohl auch nicht raus aus meiner Haut.

Ich liebe Exzentriker. Aber ich liebe sie nur, wenn sie kein Aufhebens um sich selber machen.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Lunessa

Supermodel

  • »Lunessa« ist weiblich

Beiträge: 2 129

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt ;)

Danksagungen: 226 / 124

  • Nachricht senden

131

Freitag, 13. April 2018, 19:17

Mir würde es gar nicht auffallen, dass Klaudia "anders" ist, als die anderen, wenn es nicht dauernd von ihr strapaziert würde. Ich kann es nicht mehr hören!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (13.04.2018)

Arti

Topmodel

Beiträge: 8 540

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1509 / 1196

  • Nachricht senden

132

Freitag, 13. April 2018, 19:23

Mir würde es gar nicht auffallen, dass Klaudia "anders" ist, als die anderen, wenn es nicht dauernd von ihr strapaziert würde. Ich kann es nicht mehr hören!


Eigentlich stimmt das.
Worin besteht ihr "anders sein" überhaupt?

Wenn ich drüber nachdenke, war sie am Anfang der Staffel sehr viel aufgedrehter. Vielleicht einfach auch unsicherer?
Die neue Haarfarbe hat ihr den Zahn irgendwie gezogen.
Das Umstyling hat sie gezähmt.

Es wäre schöner, wenn man Klaudia Klaudia sein lassen würde.
Wenn sie ohne dieses Etikett rumlaufen könnte.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 117

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1553 / 2103

  • Nachricht senden

133

Freitag, 13. April 2018, 22:05