Sie sind nicht angemeldet.

^_^

Model

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 93 / 518

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 21. März 2018, 05:20

Die Kandidatinnen hätte man alle so, wie sie gestylt waren, direkt auf den Straßenstrich schicken können.


Genau das hatte ich beim Sehen auch gedacht.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

338

Mittwoch, 21. März 2018, 05:58

In Frankfurt laufen so hübsche Mädels aber nicht auf dem Strassenstrich rum.Und so schlank sind die wenigstens dort :D
Klamotten kommen aber wirklich hin.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

^_^

Model

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Danksagungen: 93 / 518

  • Nachricht senden

339

Mittwoch, 21. März 2018, 06:03

Den Frankfurter Straßenstrich konnte ich schon lange nicht mehr beobachten. (Habe mal in der Ecke gewohnt.)

In Berlin kommts aber hin, wenn man nicht gerade die Jeansmädchen-Drogenstrich-Abteilung in der Bülowstraße als Vergleich nimmt. Fahrradfahren in der Hauptstadt bildet ...

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

340

Mittwoch, 21. März 2018, 14:04

Die Kandidatinnen hätte man alle so, wie sie gestylt waren, direkt auf den Straßenstrich schicken können.


Diese Kostümierung hat auf mich eher wie eine Parodie auf Frauen als Rapperinen gewirkt. Grad wenn in dem sonst von (Pseudo)Machos dominierten Genre mal eine Frau wie Brooke Candy mitmischt, dann ist das doch völlig unpassend, das mit Kostümen zu garnieren, die an eine Fetischinszenierung erinnern und mit einem selbstbewussten selbstbestimmten Frauenbild gar nichts zu tun haben. Das Outfit von Brooke Candy war ja diesbezüglich genau das Gegenteil. Aber das ist das Lustige an Heidi, so ein Widerspruch fällt ihr nicht auf.

Und wenn Heidi dann noch sagt "Seid coole Hiphopladies", weiß man nicht, will Heidi die Mädchen verarschen oder hat sie schon einen fortgeschrittenen Realitätsverlust. Zu einer Gewerblichen sagt ja auch keiner: "Ey, du bist aber eine coole Hiphoplady."

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1646 / 1274

  • Nachricht senden

341

Mittwoch, 21. März 2018, 16:45

Aber das ist das Lustige an Heidi, so ein Widerspruch fällt ihr nicht auf.

Fällt ihr nicht auf.
Ich glaube, sie hat etwas gezuckt, als sich Lady Gaga mit ihrem Song im Finale (6. Staffel) über die Mode lustig machte.
Aber da dachte sie vielleicht so etwas wie "Rebellion ist Gagas Image" - oder "Mit Mode haben wir ja nichts zu tun".

Und wenn Heidi dann noch sagt "Seid coole Hiphopladies", weiß man nicht, will Heidi die Mädchen verarschen oder hat sie schon einen fortgeschrittenen Realitätsverlust.

Realitätsverlust.
Oder der Gedanke: Was ich alles machen musste...früher....bevor ich Andere quälen konnte. Jetzt bin ich dran! Hihi!

Zu einer Gewerblichen sagt ja auch keiner: "Ey, du bist aber eine coole Hiphoplady."

Dumme Sprüche kosten extra. :D
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arti« (21. März 2018, 20:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jalani (21.03.2018)

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

342

Freitag, 23. März 2018, 11:41


Zu einer Gewerblichen sagt ja auch keiner: "Ey, du bist aber eine coole Hiphoplady."

Dumme Sprüche kosten extra. :D


:rofl2:
Das müsste eigentlich schon einen Sonderzuschlag erfordern für besonders perverse Kundenwünsche. "Sei eine coole Hiphoplady" :vogel: