Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 17. März 2019, 20:37

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Heidi K. - die Person selbst

Heidi hat auf IG heute mit einem Tim Gunn at Sunday-Morning-Foto ihr Amazon-Projekt in Erinnerung gebracht. Ich seh das aber nur aus Zufall, weil ich kurz vorher ihren Castingaufruf zur Schau gesehen hatte und mal nachschauen wollte, wie sie das auf ihrem IG bewirbt. Der Aufruf war Mitte Januar, Heidi hat einen Videoaufruf am 25.Januar nachgereicht, Bewerbungsfrist war Mitte Februar. Angekündigt sind Drehtermine im Juni/Juli. In Los Angeles. Im umfangreichen Abfrage-Katalog für Bewerber ist das ...

Sonntag, 17. März 2019, 01:25

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #6 am 14.03. - Die ersten Jobs

Zitat von »Estella« Zu Jasmin bleibt gar nicht mehr viel zu sagen. Sie gehört nicht in diese Sendung. Wie man's nimmt. Vielleicht gehört ja niemand besser rein als sie. Das mit "Heidis Liebling" ist aber glaub ich ein Missverständnis. Hast du noch im Ohr, wie Heidi sagt, sie würde sie pushen? "Pushen"! Das ist genau die Vokabel, mit der GNTM standardmäßig die meiste Kritik bekommt. "Heidi pusht ihre Lieblinge!" Oft mit dem Zusatz "Das guck ich mir nicht mehr an!" Die Wahrheit ist aber eine ande...

Freitag, 15. März 2019, 20:50

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #6 am 14.03. - Die ersten Jobs

Na sowas, "About You" wirbt wieder mit den Top 2. Kommt aber wohl daher, dass ja auch GNTM immer die Kandidatinnen mit Persönlichkeit, Redegewandtheit und natürlicher Ausstrahlung auf den Schild hebt, oder? An Bonnie Strange als Casterin sah man ja auch gleich, dass da nothing strange erwünscht ist. Vor allem auch keine Brüste, liebe Vanessa! (Typisch Hochbegabte, die war wieder zu schnell und ihrer Zeit um eine Folge voraus.) Diese Betrügereien sind inzwischen wie der Beton, in dem alles einges...

Freitag, 15. März 2019, 01:59

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Nicht nur in New York sind große Modehäuser in Schwierigkeiten. WWD berichtet heute (nee gestern), dass Sonia Rykiel sich von der langjährigen Designerin Julie de Libran trennen wird. Und mehr noch: das Haus steht nach Verlusten for sale. Nach dem großen Jubiläum im September (mit einer Straßenbenennung nach Sonia Rykiel) war verblüffend, dass es jetzt auf den AW19-Schauen nur eine Showroom-Präsentation gab. Eine schöne vielleicht, aber da hatte ich schon erste Ängste ... Sonia Rykiel gehört für...

Donnerstag, 14. März 2019, 17:58

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Romina Brennecke

"Doof, dort nicht einzukaufen"? Kommt mir eher anders vor. Man ruiniert sich schnell sein Ansehen, und dann sind auch die ehrlich erworbenen Verdienste beschädigt. Bei Romina gab es eigentlich zwei Reihen von Gründen, warum ich anfangs nicht an gekaufte Followrr glaubte. Die erste Reihe gehört genau zum Gedanken "so blöd kann sie nicht sein". Sie ist recht prominent und damit unter Beobachtung. Zudem bekannt aus einem Wettbewerb, woher dauerhaft auch gewisse Konkurrenz- und Neid-Beobachtungen rü...

Donnerstag, 14. März 2019, 17:19

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Ivana - Laufsteg und Fashion Weeks

Von Kalissi habe ich jetzt auch ein Video gefunden. Ivana eröffnet die Show, wie gesagt, und führt dann auch das Schlussdefilée an. Wenn ich die Models so laufen sehe, gab es wohl keine großen Alternativen für eine starke Eröffnung.

Donnerstag, 14. März 2019, 04:53

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Romina Brennecke

500 Follower kosten 7,20€ zzgl. MWSt. Wer's austesten mag, wende sich an Social-Media-Market.de Sie versprechen "ausschießlich echte Profile" und "Authentizität durch internationale Follower" - 100 % diskret und sicher. Vielleicht macht's ja mal einer hier und teilt uns dann mit, ob die neuen Follower auf Wunsch auch "diskret" eingespeist werden. Dann können wir hier einige Fragen ausräumen. Rominas Account wuchs laut socialblade von vorgestern um 800 Follower täglich in den letzten 30 Tagen. He...

Mittwoch, 13. März 2019, 02:41

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Romina Brennecke

Zitat von »Kjartan« Den von dir bzw. der Seite beschriebenen stetigen Anstieg bis Ende März 2018 find ich ja noch gut nachvollziehbar. Sie war bei GNTM und konnte nach der Staffel bis zum Anfang der neuen Staffel kontinuierlich neue Follower gewinnen. Aber genau dieser fragliche Zeitraum danach, um den es mir geht, ist dort nicht dargestellt. Was ist zwischen dem 31.03.2018 und dem 25.02.2019 passiert? Ich kann es mir nach wie vor nur mit gekauften Followern durch OneEins erklären. Und mittlerw...

Dienstag, 12. März 2019, 19:02

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Romina Brennecke

Bei Socialblade sieht man in der history bis letztes Jahr (Stichtag 30.3.), dass der IG-Account im November 16 einen Relaunch und deutlichen Kick bekommt (das ist der GNTM-Start von Romina, oder?) und dann kontinuerlich wuchs. Bis auf 194.000 Follower vor einem Jahr. In der aktuellen Entwicklung der letzten zwei Wochen wächst sie ebenfalls kontinuierlich (zwischen 400 und 1200, im Schnitt um 800 Follower pro Tag) . Der Sprung auf jetzt 560.000 Followerr ist allerdings auffällig. Und ebenso die a...

Dienstag, 12. März 2019, 18:10

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Aus FMD vom 8.3.: Zitat Calvin Klein has announced that it will not be continuing its ready-to-wear business. The brand will instead focus mainly be on lines that are most profitable, such as perfume, denim and underwear collections which are produced by third party licensing partners. The restructuring means that it will no longer show collections during New York Fashion Week and approximately 100 employees in New York and Milan were let go. Further to that Michelle Kessler-Sanders, president o...

Dienstag, 12. März 2019, 16:08

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Umfrage Folge 5 - Sedcards

Ich konnte bislang nur mit wenigen Mädeln überhaupt etwas anfangen und hab auf die Sedcards gewartet. Jetzt kann ich mit keiner mehr viel anfangen. Natürlich haben die meisten jetzt schwer zu tragen an der neuen Haarlast. Wo Heidi und ihre Stylisten wohl einen Trend zur Volumenvergrößerung ausgemacht haben? Illustrierte? Aber eigentlich sollten die Haare ja doch zu stemmen sein, und sichtlich davon niedergedrückt wirkt eigentlich nur Lena. Die anderen verschwinden und verblassen mehr. Wobei das ...

Montag, 11. März 2019, 01:58

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #5 am 07.03. - Das große Umstyling

Ja. KANN. sein. Aber ich sehe da große Energie von Seiten des Senders. Sie haben den Staffelstart wieder mit großer Außenwerbung beworben. Sie verlegen das Umstyling weg vom Fasching. Und sie machen in der Vorwoche eine Challenge, wo gezielt versucht wird, das Werbepotenzial der Inluencer-Kandidatinnen und ihres Umfelds zu mobilisieren. Für mich sieht alles danach aus, dass die "Quote" hier SEHR gewollt war. Wozu? Für mich sucht da jemand gezielt nach "Zahlen", mit denen er punkten kann. Was dah...

Sonntag, 10. März 2019, 22:36

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #5 am 07.03. - Das große Umstyling

Zitat von »Shaft13« Muss ich das verstehen was ihr gerade schreibt?? Aber nicht doch! Du bist völlig frei und nimmst das Recht ja auch ausreichend in Anspruch! Wenn du verstehen magst, um was es ging, dann liest du halt den ganzen Text von Quotenmeter und beachtest die Information, dass die Gesamtzahl der Zuschauer rückläufig war. Quotenmeter betont eben die Quoten. Den erhofften Werbekunden aber reicht das kaum, wenn die 20% sonstwas bedeuten an gesamter Reichweite - und vor allem das aktivste...

Sonntag, 10. März 2019, 01:25

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Weiß mal wieder nicht, wo ich's hinpacken soll, aber Fashion Talk ist es sicherlich: ich hab gerade die aktuelle Show von Ottolinger gesehen nachdem ich zuvor eine Reportage über das Schweizer Berliner Label gefunden hatte. "Berliner Labeln" vergebe ich ja immer gerne Vorschusslorbeeren, auch wenn's von Schweizerinnen ist. Aber trotz der im Beitrag vorgeführten "verbrannten" und sonstwie desolaten Outfits der letzten Saison war ich von der Show jetzt doch sehr überrascht. So sanfte, zurückhalten...

Samstag, 9. März 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Runway Videos

Ich hab zur Überarbeitung der Pariser Liste gerade mal was Neues eingeführt: die Kennzechnung "=>" für Videos, die ich auf dem Youtube-Kanal der Labels selber gefunden habe. Bei den Videos, die ich mir gestern und heute angesehen habe, Louis Vuitton, Miu Miu und Yohji Yamamoto, machte das einen merkbaren Unterschied. In der Bildqualität mag Einbildung eine Rolle spielen, aber der Eindruck ist für mich auf jeden Fall da. Dann kommt der Wegfall des meist doch größeren Logos der Video-Kanäle. Und d...

Freitag, 8. März 2019, 21:44

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #5 am 07.03. - Das große Umstyling

Das kommt nach meinem Verständnis erschwerend hinzu. Mit dem Influencer-Publikum, das auch über nicht unbedeutende Youtubber-Freunde noch zusätzlich angeheizt wird, ist es eigentlich zu erwarten, dass das sprunghafte, eventbezogene Ein- und Abschalten zunimmt. Dann sollten aber auch die Spitzen weiter zunehmen. Stattdessen 100.000 weniger in der traditionellen Quoten-Top-Folge (die vermutlich extra dafür noch vom Altweiberfasching ferngehalten wurde). Die 800.000 mehr als in der letzten Folge ha...

Freitag, 8. März 2019, 20:27

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #5 am 07.03. - Das große Umstyling

Na gut, dann anders. Hab jetzt 4 Seiten zurückgelesen, um mal nen Eindruck von der Sendung zu erhalten - und lese fast nur Psychologisches über Jasmin. Dann frag ich halt direkt: Gab's etwas, das lohnt, die Sendung zu schauen? Ich mag die Erpresser-und-Jammer-Folge nicht und Sedcard-Shootings waren meist erstens langweilig und zweitens weit aussageärmer als die rtv-Bilder dazu. War das diesmal anders? Gab's sonst etwas Bemerkens- und Schauenswertes jenseits von Jasmin? P.S.: Bei den Quotenmeldun...

Donnerstag, 7. März 2019, 17:07

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #5 am 07.03. - Das große Umstyling

In der Hoffnung, dass der Sender hier mitliest, gebe ich mal eine Neuerung weiter, mit der das Pariser Label Koché seine aktuelle Show im Video wiedergibt: Jedes einzelne Model wird mit Namen, Bild und Looknummer extra eingeblendet! Das wäre doch mal was für GNTM - sie müssen sich ja nicht gleich durchringen, auch ein "UnitedHearts of GNTM" dazu zu setzen (Übrigens kann man im Video auch gut erkennen, was "große Schritte machen" heißt. Vor allem Alanna Arrington zeigt das musterhaft als eröffnen...

Montag, 4. März 2019, 01:19

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Simone-Margarethe Hartseil

Zitat von »Himbeerfan« ein SCHLIMMES Wort, dass einem mal so rausrutscht Ach geh, das meinst du nicht ernst. Was du da praktizierst ist nur die Wiederholung des Fehlers, der Simone erst so richtig tief reinreitet: eine Beleidigung mit Gossensprache herunterspielen zu wollen. Simone ist Sportlerin. Und sie verweigert Sportlichkeit, Fairnis und Respekt. Zuerst hat sie ihre Gruppe mit dem in Querformat hingehaltenen Handy auf die Verliererseite gebracht. Schon da gehört ein klares Bekennntnis hin,...

Samstag, 2. März 2019, 05:22

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Sendung #4 am 28.02. - Los Angeles

Zitat von »pinda« Ich fand die Folge unerträglich. Vor allem unerträglich langweilig. Und dabei gab's was, das gab's noch nie! Live-Übertragung vom Shooting ins Internet, mit Zuschauer-Vote zum Saven einer Kandidatin. Haste verpasst, oder? Überschlagsmäßig tippe ich auf 150-200k Likes, die innerhalb von 12 Stunden nach dem Shooting generiert wurden. Das sind an die 10% der üblichen TV-Zuschauerzahl, die "mitgemacht" haben. Ein Großteil davon IG-Follower ersten bis dritten Grades: von den Follow...