Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 6. November 2018, 00:56

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Vor-Herbsts take place when autumn ist nearly over und meteorological winter begins.

Sonntag, 4. November 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Radhika«

Julia Wulf

Ich sehe weder Hinweise auf SchönheitsOPs noch irgendwelche gravierenden Veränderungen seit ihrer GTNM-Teilnahme. Auch das leicht Fertige hatte sie damals schon.

Donnerstag, 1. November 2018, 00:52

Forenbeitrag von: »Radhika«

Was würdest du niemals tun? nach dem ABC

Finstergram faspotten.

Montag, 29. Oktober 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Céline war nie "rund", aber obwohl sie im selben Zeitraum, als sie ihre Haare kurz schneiden ließ, gegenüber der GNTM-Zeit ihr Gewicht sichtbar reduzierte, war sie weder in diesem Zeitraum noch als sie Anfang des Jahres auf der PFE lief, so abgemagert wie heute. Ich sag's ja, man, sieht die Unterschiede deutlich. Was mir zudem gestern anhand der Jijil-Fotos sehr auffiel ist, dass ihre kurzen Haare im Herbst 2017 noch voll und verhältnismäßig kräftig wirkten (und es jetzt, wenn man sich die heuti...

Sonntag, 28. Oktober 2018, 14:44

Forenbeitrag von: »Radhika«

Celine - Lookbook/Katalog

Ich finde die Fotos für den Zweck des Klamottenverkaufens völlig okay. Man konzentriert sich ja wirklich auf die Kleidung. Ist halt kein Das-wunderbare-Model-Céline-Shooting, sondern fast die reine Kleiderschau, bei der Céline völlig angemessen agiert. Das einzige, was ich komplett doof finde, ist die offene, gewellte Frisur mit dem Seitenscheitel. Die steht ihr bei der Haarlänge überhaupt nicht. Und mir fällt auf, wieviel besser sie in etwas schlichterem Styling ohne viel Detail-Chchi rüberkomm...

Samstag, 27. Oktober 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Die Frisur ist nicht neu, aber die Wellen und die im Bild nach vorne fallenden Haare lassen sie seit langer Zeit mal wieder langhaarig wirken. "Unter Dach und Fach" war meine Übersetzung. Sie grinste und schrieb "Made it".

Samstag, 27. Oktober 2018, 13:48

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Noch kein Kommentar zu Célines Frisur in ihrer Instastrory? Und was hat sie gestern unter Dach und Fach gebracht? Workout durchgezogen? Auftrag geholt?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 23:26

Forenbeitrag von: »Radhika«

Thomas Hayo

Das Posting ist weg! Ich konnte es nicht leeeeesen!

Dienstag, 23. Oktober 2018, 19:54

Forenbeitrag von: »Radhika«

Julia Wulf

Wie erholsam, sie mal in richtigen Kleidern zu sehen statt in Lolitafähnchen.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »Radhika«

Lovelyn Enebechi

Lovelyn bedient sicher nicht die klassische Schiene. Ich habe mir ihren Instagram-Account angesehen und fände es gut, wenn Körpertypen wie ihrer mehr in den Fokus gerückt würden. Sie ist um Vergleich zu Durchschnittsfrauen schlank, durchtrainiert und beweglich. Ihr Motto "Go for strong, not for skinny" hat was. Ich finde es ziemlich angenehm, dass in den Agenturen mehr und mehr Models auftauchen, die nicht irgendein Extrem repräsentieren.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 00:29

Forenbeitrag von: »Radhika«

Vanessa Hegelmaier - Editorials

Vanessa ist so schön wie vor 10 Jahren. Diese Herbstklamotten scheint es irgendwie immer schpn gegeben zu haben, spätestens seit 1968 oder so, jeden Herbst wieder.

Montag, 15. Oktober 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »Radhika«

Celine - Lookbook/Katalog

Ich finde, es sieht immer schrecklich aus, wenn Céline in Sachen mit Ärmeln gesteckt wird, die leicht zu kurz sind.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Radhika«

Christine Gischler

Schöne Fotos. Ich fand sie ja schon damals sehr hübsch. Etwas gereift wirkt sie noch besser. Ich denke allerdings, sie hat an ihrer Nase was machen lassen.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 00:49

Forenbeitrag von: »Radhika«

Wie kan man einen Burger lecker belegen?

@Ohja Na, hier. Als Supermodel. @Konnimausi Ich finde Törtchen attraktiver. Darauf kann man auch sein Oufit viel besser abstimmen, die Farbvariation lässt mehr Möglichkeiten. Besonders gerne erscheine ich als leicht mollige Dame mit Hut. Ich lasse mich gene von der frühen Kelly Osbourne inspirieren. Die war ein Scheinmoppel, trug in Wirklichkeit aber Größe 34.

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:37

Forenbeitrag von: »Radhika«

Wie kan man einen Burger lecker belegen?

Ich esse keine Burger. Ich bin ein Model. I.Ü. schlage ich vor, dass Schnuffelnases Burger den Namen "Kalorienbombe des Todes" erhält.

Freitag, 12. Oktober 2018, 00:47

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Sie nutzt das Medium Instagram. Wenn es heute tatsächlich zwingend dazugehört, muss man sich grundsätzlich entscheiden, ob man so in der Öffenlichkeit stehen will. Allerdings bezweifle ich erstens, dass es gar nicht anders geht - die Weigerung, sein Privatleben auf Instagram auszustellen, verschließt sicher eine Reihe von Möglichkeiten, aber ich glaube nicht, dass Modeln ohne das nicht mehr möglich ist. Und zweitens kommt es ja auch noch auf die Inhalte an. Ein Model kann sich weitgehend darauf ...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Was ich als sehr merkwürdig empfinde, ist das Schwarz-Weiß-Denken, das besonders auf der letzten Seite dieses Threads zum Ausdruck kommt. Ich habe mich doch ausdrücklich gegen Beleidigungen ausgesprochen. Das wird aber vollkommen überlesen, und zwar offenbar, weil Kritik in gar keiner Form erwünscht ist. Für mich stellen diese Beiträge das andere Extrem auf der Skala der Reaktionen dar. Meine eigene Ansicht habe ich an anderer Stelle mehrfach dargestellt. Ich finde Céline sehr hübsch, aber das I...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Na ja, übergriffige und beleidigende Postings sind natürlich nicht in Ordnung (und davon gibt es leider viel zu viele). Aber Menschen, die einen Beruf daraus machen, dass andere ihren Aktivitäten folgen und an ihrem Leben teilnehmen, dürfen sich nicht wundern, wenn sie nicht nur Anbetung, sondern auch Diskussionen auslösen. Sie leben ja buchstäblich von der emotionalen Beteiligung anderer und sollten es auch aushalten können, wenn die Reaktionen nicht nur bewundernd sind.

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Die Rache der Céline B.: Sie postet nur noch kalorienreiche Nahrungsmittel.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Radhika«

Céline Bethmann

Es ist ebenso furchtbar, dass ein Ideal existiert, das beinhaltet, dass Frauen /Models so dünn zu sein haben, wie es aktuell bei Céline der Fall ist. Ich schreibe das nicht aus der Perspektive von jemandem, der Fettsein zur Norm hochstilisieren möchte oder nicht glaubt, dass man schlank und gesund sein kann. In Célines Alter und auch noch deutlich später hatte ich einen BMI zwischen1 16 und 17 und mir gelang es nicht, zuzunehmen. Céline ist aber kein Typ, bei dem das ebenso wäre - das wissen wir...