Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 18. September 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Die da im heutigen Ausschnitt für AM lief, war "meine" Sijia Kang, eines der richtig gut gebuchten Models dieser Saison. Von daher gehe ich davon aus, dass sie dort nicht rein zufällig mal die Kamera draufhalten, sondern da schon Models zeigen, die zumindest in die engere Wahl kommen. Das sieht dann zumindest bei Giada nicht schlecht für Céline aus. Gabriele Colangelo ist für mich übrigens die höherwertige Show. Allzu viel tut es sich aber nicht: denn Colangelo war zuletzt auch Designer für Giad...

Montag, 17. September 2018, 23:28

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Zitat von »Fangirl24« kann jemand sagen, wann die Show wäre? Entweder bin ich blind oder sie steht auf Fashion Week online nicht auf der Liste Giada war leider schon öfter nicht auf der Liste Aber oft dennoch ganz gut besetzt. (Die SS-Schauen 2016 und 17 waren am Sonntagmorgen, wenn ich das richtig entziffere.) Der Mailänder Kalender ist derart überfüllt, dass sie oft noch Shows auf die dritte Seite bringen, wo man sie dann mit Glück unter den kleingedruckten Events finden kann. Da ja noch mehr...

Montag, 17. September 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Jetzt mach ich doch noch ein Posting dazu, die Sache ist es ja allemal wert, und ich hab gerade gemerkt, wie dumm das von mir, den Artikel von Maya Singer mit einem "yes, endlich" freundlich zu verbuchen - und dann die Detaile aber gar nicht näher zu beachten. Da sind aber erfreulicherweise eine Menge sehr interessanter und wichtiger Dinge übers Fashion Business, und es lohnt sich schon, da genauer hinzusehen. Die Sache ist: die Vogue-Kampagne zur Etablierung eines 18+-Standardalters für Models....

Montag, 17. September 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Na ja, wer sonst? Ich stell mir nicht vor, dass jemand Drittes ein Showpackage bei models.com online stellt und dann noch eine Auswahl trifft! Es kann schon sein, dass Elite sein vorab verschicktes Package kleiner hält als die Zahl der Models, die für sie unterwegs sein könnten. Unterstellt, dass Céline nicht kurzfristig erst nach Mailand wollte (was ich aber wirklich so unterstelle), dann ist das eine Schwerpunktsetzung der Agentur. Aber Hauptzweck der Packages ist ja, Vorab-Werbung zu machen u...

Montag, 17. September 2018, 19:40

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

2016 gab es bei Google Arts&Culture eine Geschichte der London Fashion Week mit sehr schönen Bildern und Videos von vielen Anfängen: der Fashion Week selbst und John Gallianos Durchbruch 1984, Naomi und Kate Moss Ende der 1980er, Alexander McQueen und Chalayan 1993 und 94, dem Exodus nach Paris ab 2000 und und. Wirklich tolles Material. Bin da gerade über ein noch in Arbeit befindliches Posting gestoßen, aber das lohnt mal eine Extra-Empfehlung!

Montag, 17. September 2018, 16:53

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Witzig, hier gerade Céline zu sehen. Giada (oder ter et bantine, was bei AM auch zu den Referenzen zählt) wäre doch prima. Ablesen kann man hier natürlich gar nichts - außer, in was für nem kleinen Zeitfenster die Mädel ihre Chance suchen müssen. Angus Munro ist durchaus ein interessanter Caster (ich hab ihn anhand eines Interviews im Beitrag zu den Casting Direktoren mal vorgestellt). Dass er die Vogue-Kampagne für einen 18+-Standard unterstützt , passt schon zu ihm. In Paris wird er auch sein....

Samstag, 15. September 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Zitat von »hexe reloaded« Ich gehe davon aus, dass sie bleibt äh, tja. Dann geh ich jetzt davon aus, dass sie rechtzeitig wiederkommt! Ist ja auch noch Zeit.

Samstag, 15. September 2018, 03:13

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Laura Franziska Blank

hm, nee, für mich nicht (*traut sich mal was*)

Freitag, 14. September 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Laura Franziska Blank

Im Affair-Video kommt sie bei etwa 7:00 ins Bild. Wenn man sich die Show vorher angesehen hat und dann auch den Kontrast zur Vorläuferin auf dem Rückweg betrachtet, dann fällt sie mit ihrem Hüften schon sehr heraus. Aber auf der anderen Seite auch positiv mit ihrem Walk. (Ist mir etwas zu langsam, aber das war wohl die Ansage.) Das passt ganz zu dem Bild, das ich von ihr hatte. Sie bringt jetzt nicht die Voraussetzungen zum Model-Superstar mit und scheint sich auch nicht mit Gewalt in diese Form...

Freitag, 14. September 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Also das ist nun aber erstens ganz normal, dass Models vor den großen Fashion Weeks noch kommerzielle Jobs einschieben. Und zweitens eigentlich erfreulich, wo es gelingt! Auch die Unternehmen nutzen oft die Gelegenheit, dass Models vor Ort sind. Und dann sind sie ja meistens noch in Bestform, weil sie ihre shapes gezielt zu den großen Events optimieren. Also wie ihr da eine positive Nachricht in neue Trübsal umbiegen könnt, das ist mir schon ein Rätsel. Vielleicht könntet ihr ja auch mal den Ged...

Donnerstag, 13. September 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Laura Franziska Blank

Ich denke ja. Zu Affair hab ich auch wieder einen Video-Link : diesmal geht's mit 15:34 ab. (Noch nicht angesehen, darum ohne Stellenanagabe.)

Donnerstag, 13. September 2018, 17:20

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Laura Franziska Blank

Es gibt ein Video dazu. Länge 46:15. (Wer schauen mag, wo sie ist ...)

Mittwoch, 12. September 2018, 22:22

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Anuthida - Laufsteg und Fashion Weeks

von mir ein "ja klar!"

Mittwoch, 12. September 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Ja, schon ein beachtliches statement. Die Hair- und MakeUp-Kpnstler, die wesentlich für den Ruin von Haut und Haar der Models verantwortlich sind, arbeiten ja meist engstens mit genau den Konzernen zusammen, die von place models auch außerhalb der Fashion Weeks als Kunden begrüßt werden. Und dann verschafft er seiner Agentur jetzt vielleicht das Image "die bringen dich nicht auf die Fashion Weeks, das ist keine große, sondern eine Provinz-Agentur".

Mittwoch, 12. September 2018, 17:30

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Zitat Doch am Schluss wird es wieder heißen, dass es ihre begrenzten Fähigkeiten waren, die ihr den Weg nach oben versperrten. Und das Vorgehen von Elite deren Konsequenz. Immer diese Endzeitstimmung! Es ist ja (hoffentlich) noch lange nicht Schluss Und chronologisch stimmt es so auch nicht wie in deinem Bild. Das mit Bershka ging in höchst dramatischem Kontrast unmittelbar nach den gescheiterten Couture-Hoffnungen los. Das war wie ein Plan B, der schon bereit lag. Der Schluss daraus kann nur h...

Mittwoch, 12. September 2018, 02:30

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Zitat von »GrandManier« entweder ist da extremes Missmanagement mit im Spiel oder etwas anderes, von dem wir nichts wissen. Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr glaube ich, dass ein Designer/ Casting Director sie als Option für eine namhafte Show zurückhält. Das kann natürlich sein. Aber warum seine Erwartungen immer derart hochputschen? Es ist einfach nüchtern gesehen nicht sehr wahrscheinlich, dass jemand ein Serienmodel von Bershka unter Exklusivvertrag für die prêt-á-porter nimmt. Und ...

Dienstag, 11. September 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Zitat von »elle0489« Sie heißt Tanja bei Instagram - von daher... Ah, ja, ein Accountname. Dann wäre es tatsächlich seltsam, sie hier mit Mrs Bethmann zu zitieren @GrandManier: zu rätseln gibt es ja wirklich ne Menge. Aber ich würde das nicht mit einem "jetzt oder nie" verbinden und dramatisieren. Das Muster, dass du da zitierst, hoch rein und langsam sinken, das war nie das Einzige. Bei meinem Models im Runway Agent-Spiel dominiert gerade das Gegenteil: Mädel, die alle mehrere Saisons oder gar...

Dienstag, 11. September 2018, 21:51

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

btw: Dass ihr die Mutter beim Vornamen nennt kommt womöglich auch daher, dass sie die verlässlichste Informationsquelle geworden ist? Wieviel Spekulationsfutter würde ohne sie wohl fehlen! Aber andrerseits würde sich das Erwartungskarussell vielleicht auch etwas verlangsamen und auch Ponyreiten wieder attraktiv Übrigens: So halb war Céline schon auch im Februar nochmal in Mailand Edit: Sorry opmi, so war's nicht gedacht! Mir hat elle gerade wieder Mut gemacht ....

Dienstag, 11. September 2018, 21:32

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Céline Bethmann

Glauben und Hoffen sind ja zweierlei. Ich glaub auch nicht wirklich an Mailand, aber Hoffnung ist da schon noch möglich. Allerdings werd ich nicht schlau daraus, was sie in Madrid macht. Ist das jetzt ein allgemeines GoSee-Programm zur Erschließung eines neuen Markts? Dann könnte sie auch länger dort zu tun haben. Erschließen und dann schnell verduften ist ja nicht besonders sinnvoll. Also könnte im Prinzip auch ihr Auftritt in Paris gefährdet sein. 2 Wochen wären nach meinem Eindruck schon etwa...

Montag, 10. September 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »hexe reloaded«

Fashion Talk Show

Zitat 'New York is very good, and Paris is pretty good, but Milan is little bit of Wild West' Ms Brokaw said Gefunden in einem Artikel der New York Times mit dem Titel 'A Bouquet of New Modles Freshly Blossoms' Models Freshly Blossoms? Wie bitte? Ich schau nochmal hin: Datiert vom 15.September 2016... DAS würden sie heute wohl nicht mehr so veröffentlichen wollen. Oder soll man sagen: wollen vielleicht schon, aber ... Die Zeiten ändern sich? Der Artikel feierte die Mode-Branche dafür, jungen Mä...