Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:58

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Mailand Fashion Week

Oh, 166cm wäre ja wirklich superklein, da fragt man sich wirklich, wie sie es schafft, eine Show zu laufen. Wäre aber doch komisch, wenn Woman Paris (172cm) und Woman Mailand (166cm) von der Größe so abweichen. PS: Bei 172cm gibt es ja schon manchmal Models, die es wirklich schaffen, sich auf dem Laufsteg durchzubeissen. Sind natürlich eher die Ausnahmen.

Gestern, 22:49

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Mailand Fashion Week

Zitat von »Konnimausi« Sie wirkt leider auch sehr klein (und kindlich) auf dem Bild. Da hätte ich ihr noch nicht mal 1,72 m zugetraut. Kam mir auch so vor. Wirklich klein.

Gestern, 21:19

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Mailand Fashion Week

Zitat von »DoubleUS« Plein Sport Menswear S/S 2019: Lola Kallmann (Laufstegdebut!) Quelle: nowfashion.com Leider ist sie ja etwas klein (172 cm), da wird sie es wahrscheinlich schwer haben, in die Fusstapfen von ihrer Schwester zu treten. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wo wir sie noch so laufen sehen werden.

Gestern, 00:51

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Staffel 19

Das Baby ist da: https://www.instagram.com/p/BkIzvocFGx3/…by=leilss4reals

Samstag, 16. Juni 2018, 12:14

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Resort Präsentationen

Katrin Thormann für Alberta Ferretti Resort: https://www.vogue.com/fashion-shows/reso…w/collection#12 Und für Alberta Ferretti HC ist sie auch gelaufen: https://www.vogue.com/fashion-shows/fall…ow/collection#2

Samstag, 16. Juni 2018, 10:24

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Eine verrückte Zeit ist das in der Tat. Wenn ich mir vorstelle, wie sich manche Leute abrackern und wahrscheinlich nicht einmal den Bruchteil dessen verdienen, was diese youtuber/Instgrammer verdienen. Klar kann ich Anna Maria und ihre Schwester z. B. verstehen, warum sich tagtäglich irgendwo den Arsch aufreissen, wenn man doch recht leicht Geld verdient, indem man Belangloses aus seinem Leben filmt. Aber ehrlich, normal kann das doch nicht mehr sein?! Jaja, die guten alten Zeiten. Ich erinnere ...

Samstag, 16. Juni 2018, 01:15

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Die "guten, alten Fotoalben" gibts doch eh nicht mehr, wer druckt sich denn heutzutage noch Fotos aus. Aber abgesehen davon, ein Instagrammaccount für ein Baby finde ich auch indiskutabel.

Freitag, 15. Juni 2018, 23:57

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Vanessa Hegelmaier - Wieder neue Bilder

Toll! Kannte ich noch nicht. Ich gehe davon aus, dass es ein neues Video ist. Ich frage mich nur, ob das was zu bedeuten hat. Naja, so richtig glauben kann ich nicht mehr, dass Vanessa ein Comeback startet, sooft hatte ich die Hoffnung wie z. B. letztes Jahr mit More & More. PS: Sie haben ihr Portfolio zumindest neu geordnet, dieses seltsame Vogue-Fake-Cover als Titelbild gewählt und einige alte Fotos neu hineingenommen. Und ich meine, eines kenne ich noch nicht. Wenn ich richtig gezählt habe, m...

Freitag, 15. Juni 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Alisar - Katalog / Lookbooks

Das wäre wahrscheinlich zu überraschend gewesen. Scheint ein recht guter Katalog zu sein, da gibt es von mir auf jeden Fall einen Daum nach oben. Geld muss ja auch verdient werden. PS: Ich denke mal, dass ihr Burberry Job (ist da schon was veröffentlich worden?) was Ähnliches ist.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Céline Bethmann

Zitat von »Shaft13« Ist ja megaspannend und interessant was Celine gerade macht. Wie verpackt man möglichst 0 Infos in möglichst viele Beiträge Für Ergebnisse musst Du bekanntlich in andere Threads schauen.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:29

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Céline Bethmann

Wäre echt schön, wenn sie ein paar Wochen in Paris bliebe und zu verschiedenen Castings gehen würde. Besser als nur Laufsteg, das kann dann auch schnell wieder passieren, dass man nicht gebucht wird und dann steht man mit leeren Händen da. Bin gespannt, wann wir mehr von ihr hören. Im Moment hat sie nichts in IG Story gepostet?

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:22

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Céline Bethmann

Zitat von »opmi« wir wissen ja aus dem januar, das sie definitiv bei dem kenzo casting für die mens show war, und da war sie ja nicht alleine sondern der raum war ja schon sehr befüllt mit frauen. Eventuell sind das auch offene castings? Ah, ok, hatte ich schon wieder verdrängt. Vielleicht nehmen die auch einfach die "alten" Karten von der Vorsaison?

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Céline Bethmann

Hm, ich bin mir gar nicht sicher, ob da wirklich solche Castings wie bei den Frauenschauen stattfinden. Bei einigen Mensshows (Prada, Versace, Balmain) denke ich, dass die Frauen "angefragt" werden. Was das nun für Celine bedeutet, keine Ahnung. Ich hoffe ja immer noch auf die Balmain Menshow.

Mittwoch, 13. Juni 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Favoriten, Persönlichkeit, Modelleistung: ... and the Oscar goes to ...

Hatte sie nicht einiges in der Türkei gemacht? Ehrlich gesagt, hab ich jetzt keine Lust, in ihrem Thread nachschauen ...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Auch beim zweiten Video hat man das Baby nur kurz gesehen, Wickeln wurde erwähnt, aber nicht gezeigt. Also meine Vermutung ist, dass sie das Baby eher wenig zeigen wollen.

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:08

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Céline Bethmann

Ja, wäre schön, wenn sie mal ein paar Wochen dort bleiben würde und auf diverse Castings geschickt werden würde. Mal sehen.

Montag, 11. Juni 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Luisa Ewers

Kampagne für Isabell Marant (zum wievielten Mal?): http://forums.thefashionspot.com/showpos…3&postcount=489

Montag, 11. Juni 2018, 17:01

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Naja, ich finde es schon einen Unterschied, ob man das Gesicht des Kindes zeigt oder nicht. Und "Windel wechseln" und "Essen ausspucken" gehört normalerweise nicht zu den beliebtesten Themen bei denjenigen, die ihre Familie öffentlich präsentieren. Könnte mir eher vorstellen, dass sie zeigt, wie sie mit dem Kind unterwegs ist und man dann das Gesicht halt sieht oder nicht. Ansonsten wird sie wahrscheinlich eher Produkte testen, die das Kind betreffen. Das zumindest machen Familienblogger/ "You-t...

Sonntag, 10. Juni 2018, 22:58

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Zitat von »Shaft13« Juhu, dann kann das Kind ja jetzt endlich missbraucht werden um mehr Youtube Klicks zu bekommen. Zumindest in dem Video von heute konnte man das Gesicht ihrer Tochter nicht sehen. Mal sehen, wie sie das in Zukunft handhaben.

Sonntag, 10. Juni 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »vanessafan«

Anna Maria Damm

Zitat von »Konnimausi« Hebammen können so was oft recht gut schätzen. Was Ärzte zu Größe und Gewicht vorgeburtlich verlauten lassen, kann man in der Regel getrost in die Tonne kloppen. Bei mir haben die Schätzungen glücklicherweise bei beiden Kindern gut hingehauen. Blöd nur, wenn das Kind zu leicht oder zu schwer geschätzt wird und dann deswegen Panik ausbricht.